Xbox 360 und PS3

  • Hallo,
    hab jetzt schon einiges zu den zwei neuen Konsolen gelesen - wird wohl noch ein ewiges hin und her werden...


    Ist denn schon bekannt, ob sich z.B. die Xbox 360 dann auch modden lässt? Wie schaut´s denn mit der PS3 und den sogenannten "Importspielen" dann aus...und was genau meint man mit abnehmbarer Festplatte? Muss dann eine spezielle, Größere gekauft werden, oder lässt sich "jede normale" mounten?


    Wie kompatibel wird denn dann eine xbox aus den USA - bei der alten konnte man dann ja von NTSC auf PAL "umstellen" - und Sicherungskopien von SPielen, laufen die dann auch noch?

  • da ja mehr oder weniger die finalen Hardware-Specs noch nicht mal bekannt sind, dürfte es bei derartigen Details auch nicht anders sein. Aber ich denke schon, dass man wie gehabt zwischen PAL und NTSC wechseln kann - reine Vermutung.


    Wegen den HDDs: Sie sollen austauschbar sein, jedoch an herkömmlichen HDDs orientiert sein, also was Baugröße und Interface betrifft. Bei der PS3 weiß man schon, dass man 2,5 Zoll HDDs verbauen wird - kommen auch in beispielsweise Notebooks zum Einsatz. Leider sind die konkreten Informationen momentan noch eher dürftig und es gibt noch seeehr viel Raum für Spekulationen, leider.

    Mein System:

    Gigabyte BRIX GB-BRi7-8550, Intel Core i7-8550U, 16 GB DDR4-2666, Samsung SSD 970 PRO (512 GB), Windows 10 Pro 64 Bit, 2x Samsung SyncMaster 2494HM, Sharkoon PureWriter TKL, Roccat Kone AIMO