Beiträge von xkamor

    hi!


    wollte heute windows xp prof auf meine neue sata platte installieren, als ich gemerkt hab, dass nur 130 von 200 gb im partitionsmenü angezeigt werden... jetz hab ich den rechner soweit eingerichtet - kann ich das noch irgendwie beheben?


    MfG, xkamor

    hi!


    ganz kurze abschließende frage zu meiner cpu:


    habe mir jetzt diese gekauft bzw bestellt (kanns noch ändern):


    https://www.ebug-europe.com/bu…%2DAMD%2DSOCK939110021178


    aber es gibt die gleiche nochmal 15 € teurer:


    https://www.ebug-europe.com/bu…%2DAMD%2DSOCK939110021181



    was is da der unterschied? bei meiner steht noch:


    maximale Leistungsaufnahme: 67W • SSE3 • Venice-Kern mit neuestem E6-Stepping / speziell aussortierte Prozessoren



    weiß jemand was da jetzt den unterschied macht ? kann die cpu ja noch wechseln..

    hi!


    ganz kurze abschließende frage zu meiner cpu:


    habe mir jetzt diese gekauft bzw bestellt (kanns noch ändern):


    https://www.ebug-europe.com/bu…%2DAMD%2DSOCK939110021178


    aber es gibt die gleiche nochmal 15 € teurer:


    https://www.ebug-europe.com/bu…%2DAMD%2DSOCK939110021181



    was is da der unterschied? bei meiner steht noch:


    maximale Leistungsaufnahme: 67W • SSE3 • Venice-Kern mit neuestem E6-Stepping / speziell aussortierte Prozessoren



    weiß jemand was da jetzt den unterschied macht ? kann die cpu ja noch wechseln..

    aalso da mich die ganze sache doch was gewurmt hat , hab ich mich mal durch einige seiten gelesen , und bin zu folgendem schluss gekommen:


    Das agp/pci-e board ist richtig scheiße, verglichen mit dem MSI K8T Neo2-F V2.0 Sockel 939 zum gleichen Preis, dafür halt NUR agp - für mich jedoch nicht wirklich relevant ( die radeon 9600 pro reicht für abundzu zocken & im winter vllt wieder WoW locker^^ ) . deswegen also das MSI K8T Neo2-F V2.0 Sockel 939.


    Der Rest wie gehabt, also


    AMD Athlon64 3500+ 2,20GHz tray S 939 Venice E6 Stepping


    Kühler CPU Arctic Cooling Silencer 64 Ultra


    DVD Brenner LiteOn SHM-160P6S schwarz bulk


    200GB Samsung SpinPoint P120 SP2004C SATA II NCQ


    und dann zum ram: hab mich entschieden mir mal ein 1 GB Kit zu holen, um a) die kompatibilität&leistung zu gewährleisten u b) kann ich meinen alten 512er ja da zu bauen.
    oder lohnt sich das 1 gb kit nicht, und ich sollte lieber einfach nur einen 512er dazu nehmen? :)

    aalso da mich die ganze sache doch was gewurmt hat , hab ich mich mal durch einige seiten gelesen , und bin zu folgendem schluss gekommen:


    Das agp/pci-e board ist richtig scheiße, verglichen mit dem MSI K8T Neo2-F V2.0 Sockel 939 zum gleichen Preis, dafür halt NUR agp - für mich jedoch nicht wirklich relevant ( die radeon 9600 pro reicht für abundzu zocken & im winter vllt wieder WoW locker^^ ) . deswegen also das MSI K8T Neo2-F V2.0 Sockel 939.


    Der Rest wie gehabt, also


    AMD Athlon64 3500+ 2,20GHz tray S 939 Venice E6 Stepping


    Kühler CPU Arctic Cooling Silencer 64 Ultra


    DVD Brenner LiteOn SHM-160P6S schwarz bulk


    200GB Samsung SpinPoint P120 SP2004C SATA II NCQ


    und dann zum ram: hab mich entschieden mir mal ein 1 GB Kit zu holen, um a) die kompatibilität&leistung zu gewährleisten u b) kann ich meinen alten 512er ja da zu bauen.
    oder lohnt sich das 1 gb kit nicht, und ich sollte lieber einfach nur einen 512er dazu nehmen? :)

    DIMM1: 64MX64U-40C
    Informationsliste Wert
    Arbeitsspeicher Eigenschaften
    Modulname 64MX64U-40C
    Seriennummer 030401C3h
    Modulgröße 512 MB (2 rows, 4 banks)
    Modulart Unbuffered
    Speicherart DDR SDRAM
    Speichergeschwindigkeit PC3200 (200 MHz)
    Modulbreite 64 bit
    Modulspannung SSTL 2.5
    Fehlerkorrekturmethode Keine
    Auffrischungsrate Reduziert (7.8 us), Self-Refresh


    Speicher Timings
    @ 200 MHz 3.0-3-3-8 (CL-RCD-RP-RAS)
    @ 166 MHz 2.5-3-3-7 (CL-RCD-RP-RAS)
    @ 133 MHz 2.0-2-2-6 (CL-RCD-RP-RAS)


    das ist das einzige was ich weiß, kannst du mir da helfen ^^

    DIMM1: 64MX64U-40C
    Informationsliste Wert
    Arbeitsspeicher Eigenschaften
    Modulname 64MX64U-40C
    Seriennummer 030401C3h
    Modulgröße 512 MB (2 rows, 4 banks)
    Modulart Unbuffered
    Speicherart DDR SDRAM
    Speichergeschwindigkeit PC3200 (200 MHz)
    Modulbreite 64 bit
    Modulspannung SSTL 2.5
    Fehlerkorrekturmethode Keine
    Auffrischungsrate Reduziert (7.8 us), Self-Refresh


    Speicher Timings
    @ 200 MHz 3.0-3-3-8 (CL-RCD-RP-RAS)
    @ 166 MHz 2.5-3-3-7 (CL-RCD-RP-RAS)
    @ 133 MHz 2.0-2-2-6 (CL-RCD-RP-RAS)


    das ist das einzige was ich weiß, kannst du mir da helfen ^^

    wisst ihr ob das meinen ram und
    MDT DDR-RAM 512MB PC3200 CL 2.5 (DS) - M512-400-17B


    den noch überhaupt zusammen annimmt? habe im test gelesen, dass das in der beziehung etwas "wählerisch" is..!

    wisst ihr ob das meinen ram und
    MDT DDR-RAM 512MB PC3200 CL 2.5 (DS) - M512-400-17B


    den noch überhaupt zusammen annimmt? habe im test gelesen, dass das in der beziehung etwas "wählerisch" is..!