Hardware-Mag - Forum (http://www.hardware-mag.de/forum//index.php)
- Hardware (http://www.hardware-mag.de/forum//board.php?boardid=2)
-- Grafikkarten (http://www.hardware-mag.de/forum//board.php?boardid=10)
--- (http://www.hardware-mag.de/forum//thread.php?threadid=9021)


Geschrieben von vIRUZ am 20.05.2007 um 15:03:

  TFT-Monitor für Geforce Fx 5200

Hallo,

ich habe vor auf einen tft monitor umzusteigen. Nur weiß ich nicht genau welchen und ob meine Grafikkarte für diesen ausreicht. Ich habe im Moment eine Geforce Fx 5200 (glaub ohne DVI-Ausgang ). Er sollte für Filme und Spiele geeignet sein, also eine schnelle Reaktionszeit . Von der Größe sollten es schon 19 Zoll sein. Ich werde mir bald eine neue Grafikkarte kaufen aber der Monitor hat erstmal Vorrang, da mein jetziger es nicht mehr lange mitmacht.

Vielen Drank im Vorraus

vIRUZ



Geschrieben von BigWhoop am 20.05.2007 um 15:19:

 

Ich sag immer:

Schau dich bei ein paar Markenherstellern um und such einem mit gutem Kontrast und <=5ms dann wird alles gut smile

Muss dir halt vom aussehen auch gefallen !



Geschrieben von vIRUZ am 20.05.2007 um 15:38:

 

Ja, aber was bringt es mir einen zu kaufen , wenn meine Grafikkarte die Auflösung nicht unterstützt ? Ich brauch einen Monitor , der auch für meine ältere Grafikkarte geeignet ist.



Geschrieben von Stinger8413 am 20.05.2007 um 16:04:

 

Zitat:
Original von vIRUZ
Ja, aber was bringt es mir einen zu kaufen , wenn meine Grafikkarte die Auflösung nicht unterstützt ? Ich brauch einen Monitor , der auch für meine ältere Grafikkarte geeignet ist.



also der Monitor schaft die Auflösung die deine 5200 liefert. nur du wirst nicht in hohen Auflösungen mit deiner Karte spielen können.

halte dich einfach daran was BigWhoop gesagt hat !
viele neue Monitore haben beide Anschlüsse sowohl D-Sub als auch DVI

mfg



Geschrieben von BigWhoop am 20.05.2007 um 16:10:

 

Zitat:
Original von vIRUZ
Ja, aber was bringt es mir einen zu kaufen , wenn meine Grafikkarte die Auflösung nicht unterstützt ? Ich brauch einen Monitor , der auch für meine ältere Grafikkarte geeignet ist.


Die Karten packen alle Monitore smile Selbst mit einer Voodoo3 sollte das kein Problen sein grinsen



Geschrieben von Stinger8413 am 20.05.2007 um 16:12:

 

jo dem kann ich zustimmen hab selbst noch son ding hier,
die Voodoo3 3000 AGP war damal das beste was es gab



Geschrieben von vIRUZ am 20.05.2007 um 16:34:

 

ok super , aber meine grafikkarte hat keinen DVI- Ausgang soweit ich weiß. muss ich mir dann einen Monitor mit einem VGA eingang kaufen ?



Geschrieben von Stinger8413 am 20.05.2007 um 17:50:

 

Zitat:
Original von vIRUZ
ok super , aber meine grafikkarte hat keinen DVI- Ausgang soweit ich weiß. muss ich mir dann einen Monitor mit einem VGA eingang kaufen ?


wie ich schon gesagt hab kauf dir einen Monitor der einen normalen VGA anschluss hat und einen DVI anschluss für deine Späteren Grafikkarten

nimmste diesen hier
http://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/716378_-l1953tr-lg-electronics.html

sieht sehr schick aus und von den Werten her ist er auch sehr gut


mfg



Geschrieben von BigWhoop am 20.05.2007 um 21:55:

 

ausserdem gibt es simple Adapter für VGA=>DVI smile Sieht natürlich dann nicht so super aus!


Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH