Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 23:42 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Suche » Suchergebnis
Zeige Beiträge 1 bis 15 von 2.831 Treffern Seiten (189): [1] 2 3 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: Windows 7 Datei kann nicht verschoben werden -.-
Warhead

Antworten: 6
Hits: 15.388
10.11.2010 18:14 Forum: Betriebssysteme


try: start/ausführen "regsvr32 /u shmedia.dll"
Thema: OCZ präsentiert RevoDrive X2 PCI-Express SSD
Warhead

Antworten: 5
Hits: 4.336
06.11.2010 02:29 Forum: Newsmeldungen


2-3W bei der fläche ist doch gar kein problem Augenzwinkern
Thema: Grafikkarte Neukauf
Warhead

Antworten: 3
Hits: 7.331
06.11.2010 02:28 Forum: Kaufberatung


ich würd dabei jedwede updates einsparen. wenn dann eher ein komplettupgrade.

zudem haben viele aktuelle grafikkarten probleme mit alten boards und da zählt deins in jedem fall dazu
Thema: svchost.exe verursacht 50% CPU-Last
Warhead

Antworten: 9
Hits: 8.786
02.11.2010 22:41 Forum: Betriebssysteme


Zitat:
Original von BigWhoop
leider ist das bild etwas klein. Kannst du das mal anzeigen? Ich würde sagen du hast was installiert was nicht so ganz ok war smile


hab im ersten post mal den link angepasst smile
Thema: Brauche Tips zum Rechner leiser machen
Warhead

Antworten: 46
Hits: 68.407
31.10.2010 00:23 Forum: Gehäuse & Modding


ich versuch dir das nun nochmalig zu erläutern.

ja du als nicht informierter user kaufst hdd ohne weiter drauf zu achten. deshalb scheinbar auch die green und die 80er.

und ja, das sagte ich bereits oben, dass dir das somit nicht bewußt ist, was verbaut ist.

und wieder reitest du auf dem alter draufrum und vergleichst das mit 486er. das ist falsch, weil die technik sicher nicht so alt ist, die dort verbaut ist. die wurde wohl relativ zeitnah gefertigt. allerdings ist die verbaute technik intern wiederum mit dem 486 vergleichbar, denn nichts spricht dagegen auch heutzutage solche technik zu fertigen, wenn es user gibt, die es kaufen.

ergo: hdd nagelneu, verbaute teile auch. die genutzte technik allerdings bezüglich der geringen datendichte auf den plattern in der hdd ist von vorvorgestern

und ja ich drehe dir daraus keinen strick, aber nun haben wir dir das bestimmt schon 10mal gesagt, dass es einfach nicht vergleichbar ist, da die voraussetzungen einfach nicht passen.
man kann nunmal keine nagelneue hdd mit 80gb plattern gegen aktuelle 500/667er platter antreten lassen. die sind nunmal gleich groß, dann sollte auch klar sein, warum die 80er so langsam ist. selbst wenn man davon ausgeht, dass die mechanik identische geschwindigkeiten annimmt (schreib/leseköpfe), dann ist es nur logisch, dass man in der gleichen zeit bei deutlich geringerer datendichte der 80er platter auch deutlich weniger daten lesen kann

das die green nicht vergleichbar sind, weil die auf öko/stromsparen ausgelegt sind und sowieso mit 5400upm drehen ist das andere.

ich hoffe das war nun verständlich
Thema: Brauche Tips zum Rechner leiser machen
Warhead

Antworten: 46
Hits: 68.407
27.10.2010 21:25 Forum: Gehäuse & Modding


Zitat:
ob die Vorhandenen 80 u. 500 GB Platten ausder Steinzeit sind, kann ich nicht nachvolzihen und ich kann mir auch recht schwer vorstellen das händler wie Alternate, K&M usw. Hardware aus der Steinzeit Verkaufen.
wie schon oben gesagt spielt das ALTER der hdd keine rolle. die der verbauten technik INTERN schon...

und natürlich verkauft man heutzutage auch noch den alten plunder und leute, die sich vorher nicht informieren kaufen den schrott weil sie meinen "80gb reicht völlig aus, wozu soll ich da die 500gb für 3-4€ mehr kaufen?" und das ist deren fehler. das sie nicht wissen wie die internen aufbauten sind kan nman ihnen nicht vorwerfen. maximal dass sie sich nicht informiert haben

dann müssen diese leute aber dann auch einsehen, dass sie schrottige ware haben, die mit plattergrößen aus der steinzeit verkauft werden, obwohl 1-2€ mehr und eine wesentlich größere hdd die auch deutlich höhere datendichten besitzt und somit weit mehr speed hat, deutlich intelligenter gewesen wäre

nun kannst du ja kommen: "ja ich habe ja eine große hdd mit den 500gb" aber auch das zählt wie gesagt nicht, da das eine green ist und die nur mit 5400upm läuft und auf stromsparen aus ist und nicht auf speed.

du kannst schließlich auch kein 3-liter-auto mit einer gehobene mittelklasse vergleichen. das macht einfach keinen sinn. und das ist das was wir nun schon mehrfach hier dargelegt haben und du es scheinbar immer noch nicht einsiehst

und schulnoten hin oder her, hier in deutschland ist nunmal eine 6 meist unter 20% der maximalpunktzahl und somit mehr als nur durchgefallen

und ja es mag sein, dass das etwas provozierend war, aber das auch nur zu recht. du kommst hier her und verurteilst alle normalen leute warum die so einen schrott kaufen mit ihren 3,5" hdds und stempelst auch uns ab, die schließlich die empfehlung dazu geben, als wären wir alles idioten. das das in wahrheit nciht so ist und der fehler rein bei dir liegt, das musst einzig und allein du verstehen
Thema: Brauche Tips zum Rechner leiser machen
Warhead

Antworten: 46
Hits: 68.407
27.10.2010 00:43 Forum: Gehäuse & Modding


Zitat:
Das ist schon teils korrekt wie du es beschreibst. Fackt ist das alls ottonormal verbraucher bei den üblichen anwendungen, merkt man kein unterschied zwischen eine 2,5" u. 3,5", unabhängig von den speicher volumen was auf der platte verfügbar sind.


es ist alles korrekt was er schreibt und nicht nur teilweise. und wenn du keinen unterschied merkst, dann wohl aus dem simplen grund, dass du wohl auch keinen unterschied zwischen einer green und einer black bemerken würdest.

Zitat:
Ich habe hier z.B. eine 80 GB Platte (3,5") was mit 7200 rpm dreht. platte ist fast neu.
der witz war wirklich sehr gut. du nimmst also eine hdd aus der steinzeit mit minimalen datendichten und vergleichst die mit heutigen 2,5"-hdd. da kann ich einfach nur sagen: 6 setzen! und da spielt es keine rolle wann du die gekauft hast. vorher besser informieren hätte dich wohl etwas schlauer gemacht über aktuelle geschwindigkeiten und empfehlenswerten hdd generell, dann hättest du dir auch niemals eine hdd gekauft mit 80gb in zeiten von 667er plattern

Zitat:
3 monate alte Western Digital, 500 GB, 3,5" mit lecherliche 5400 rpm, ohne zusazlüfter in 4 Stunden ist auf 65°C bei 17°C Zimmer temperatur. So was ist einfach Unzumutbar.
auch hier zu ganz simpel: da nimmt man eine green und lässt die antreten gegen schnellere 2,5". ebenfalls 6 setzen.

wie du aber 65°C hinbekommen willst ist ein rätsel. selbst gedämmt ohne luftstrom bekomm ich meine green nicht über 45° und das ist eine absolut normale temp für hdd. eine gedämmte hd103sj bleibt sogar bei 33°. wenn also eine uralte 80er und eine aktuellere green derartige temps erreichen ist wohl was völlig falsch an der kiste oder du legst die hdd aktuell auf herdplatten

und wenn du abschließend der hdd nur noch kurze zeiten voraussagst, dann vergleichst du urplötzlich ssd und hdd, um dessen vergleich es hier aber überhaupt nicht ging. und zudem wird sich die ssd auch nicht in allen bereichen von jetzt auf gleich durchsetzen, dazu sind sie noch zu "pflegebedürftig"
Thema: Brauche Tips zum Rechner leiser machen
Warhead

Antworten: 46
Hits: 68.407
26.10.2010 18:53 Forum: Gehäuse & Modding


ob du das nachvollziehen kannst oder nicht spielt keinerlei rolle. fakt ist, dass die 2,5" immer lahmer sind als 3,5". und da braucht man nicht irgendwelche vids schneiden oder machen, sondern das belegt jeder simple benchmark

deine aussage mit dem weg ist auch überholt, denn zb kann man in 3,5" deutlich stabilere leseköpfe verbauen die auch höhere geschwindigkeiten und fliehkräfte abhalten. weiterhin sind die platter in 3,5" wohl auch deutlich dichter gepackt. dh aktuell zb 667er platter wohingegen man bei 2,5" nur bei imho 500" angekommen ist, wenn überhaupt, ich vermute eher bei 333ern und ergo 3 platter bei einer 1tb 2,5". und die rotieren auch nicht mit 7200upm, sondern mit 5200 oder 5400u/min

selbst die ökö-teile haben heute schon speeds, von denen manche 2,5" nur träumen können
Thema: Prozessorauslastung ständig bei 100%
Warhead

Antworten: 9
Hits: 8.587
29.09.2010 17:04 Forum: Betriebssysteme


Fahcore_79.exe ist scheinbar definitiv folding @ home...also schau einfach mal in den installierten programmen nach
Thema: Arctic präsentiert neue neue Wärmeleitpaste MX-4
Warhead

Antworten: 3
Hits: 3.950
23.09.2010 00:50 Forum: Newsmeldungen


wichtig zu erwähnen: der verpackungsinhalt beträgt 4g

und die erste listung bei geizhals entspricht der preisempfehlung: 7,45€ , jedoch INKL mwst
Thema: Lohnt der Einbau einer GTX 460?
Warhead

Antworten: 10
Hits: 18.500
13.09.2010 23:38 Forum: Grafikkarten


naja das seh ich eher relativ bei dem was pala da schreibt:

Zitat:
Da ich momentan abends wieder ein ganz klein wenig Zeit zum Spielen habe, mit der Leistung meiner GTX 275 aber nicht mehr durchweg glücklich bin


auch wenn er nur eins zur zeit zockt, hat das ja nix damit am hut, dass er nicht in zukunft weitere games gamern will
Thema: Lohnt der Einbau einer GTX 460?
Warhead

Antworten: 10
Hits: 18.500
13.09.2010 18:00 Forum: Grafikkarten


es geht hier gar nicht nur um ein spiel. es geht ganz im allgemeinen darum
Thema: Lohnt der Einbau einer GTX 460?
Warhead

Antworten: 10
Hits: 18.500
12.09.2010 22:18 Forum: Grafikkarten


naja ich weiß nicht, was die leute alle an der 460 finden.

die 5850 ist schneller und spart trotzdem noch strom. abgesehen von physx, der tesselation und der ggf leiseren standardkühlung hat die 460gtx doch keine vorteile. da manche das ja eh mit ner wakü handeln, spielt das mit der lautstärke eh keine rolle mehr. und da bei mir eh alles unter wasser steht muss ich mich höchstens fragen, welche hdd noch leiser wäre Augenzwinkern


und physx bekommt man auch in den griff mit ner kleinen zweitkarte.
ich hab zum test von mafia2 dazu extra die alte 8600gts wieder ausgebuddelt. damit ging das auch 1a. auch wenn ich dem game mal so gar nichts abgewinnen kann...aber das gehört hier nich hin...
Thema: Asus und Sennheiser stellen Xonar Xense vor
Warhead

Antworten: 2
Hits: 3.052
31.08.2010 20:58 Forum: Newsmeldungen


naja aber bei dem preis und dem headset was man zwangsweise mitbezahlen muss, macht das wohl nur bei wenigen käufern wirklich einen sinn Augenzwinkern
Thema: PC überhitzt sehr stark
Warhead

Antworten: 22
Hits: 32.181
18.07.2010 01:31 Forum: Kühlung


bei solchen temps dürfte wohl der kontakt nicht der beste sein von cpu zu kühler...am besten mal prüfen. und was speedfan angeht: besorg dir ein tool was dir die richtigen upm für den richtigen lüfter anzeigt und nicht diesen nonsens!
Zeige Beiträge 1 bis 15 von 2.831 Treffern Seiten (189): [1] 2 3 nächste » ... letzte »



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH