Beiträge von zoTa

    Also ich bervorzuge im Nahkampf ein Schild. Hat nützlich Boni und bietet viel Schutz... wird ab Legendär vieles leichter mit Schild.


    Ich lasse aber immer ein Punkt auf Zweihand. Benutze den zweiten Waffenslot immer als Regenration. Hab dann jeweils 2 Waffen, die mit Regenerationboni auf Leben und Mana gibt.

    Du kannst einen PC ganz normal analog an den AV Receiver hängen. Unterstützen eigentlich fast alle.


    Bei der Decoderstation rede ich von Teufel. Da war es mir nicht möglich weil ich den PC nur übern den Coaxialen Anschluss anschließen konnte.


    Das Creative Ding kenne ich nicht, wenn es analog geht, ists doch in Ordnung. Da musst du eigentlich nur gucken was du da für nen Soundsystem nimmst.
    Da sehe ich nen Teufel immernoch weit vorne. In der Preisklasse wo das Concept E Magnum stehe, kommt eigentlich nichts mit. Nach meinen Erfahrungen. Hab ja selbst eins im Einsatz, allerdings nicht die Power Edition, die gab es da noch nicht.

    Da bist du schonmal mit der Decoderstation falsch bedient, vorallem wegen EAX und wenn du noch nen Mikro anschließen möchtest.


    Das mit dem Dolby True HD kann ich dir nicht genau bewantworten. Aber ich meine gehört zu haben das man da wieder nen speziellen AV Receiver braucht der es unterstüzt und die kosten dann um die 1000€ und da sind wir wieder bei ner Preisklasse die für dich denke ich uninteressant ist :lol:
    Mit den passenden Boxen....

    Wäre wirklich mal interessant welche Raumgröße du abdecken und was du investieren möchtest.
    Ich hab zB. einen Denon AV Receiver und das Teufel Concept P, mit dem ich doch mehr als zu frieden bin. Völlig ausreichen um bis zu 20m² abzudecken. Bei mir sind es knapp 16m². Ist dann natürlich etwas teurer und man sollte schon anständige Kabel nutzen, was sich dann natürlich wieder etwas mehr im Preis niederschlägt.


    edit: Ich hatte auch mal die Decoderstation, hab sie aber nach 2 Tagen zurück geschickt, weil sie mir nicht das gebietet hat, was ich wollte. Solltest schon gucken wie du deinen PC anschließen möchtest und auch den Rest. Da ist man mit einem AV Receiver flexibler.

    Hab gestern mal die Treiber aktuallisiert, Ram Timings eingestellt und SP1 RC installiert. System siehe Signatur.


    3DMark Score 11910
    SM2.0 Score 5430
    HDR/SM3.0 Score 6257
    CPU Score 2328

    Ja ich würde auch eher zu einem Umstieg raten. Habe vor einem Jahr auch nochmal nen x2 4600+ gekauft, den ich aber dann wieder verkauft habe. Guck das du dein Zeug los wirst und kauf neues Intel System.

    Ich bin mir jetzt zwar nicht ganz sicher, aber bei CS müssten die Bots schon eingebaut sein. Musst eigentlich nur nen Server eröffnen und da müsste das einstellbar sein.


    Bei CS: Source gibt es auf jedenfall welche, beim alten weiss ich es nicht

    Ich war selbst Besitzer einer x1950 pro... und die war nur von Problemen gezeichnet.


    Ich habs sie umgetauscht und meinem Bruder gegeben. Bei ihm macht die Grafikkarte auch Probleme. Er wird seit er sie drinnen hat von regelmäßigen Abstürzen geplagt, die es auch bei mir gab.
    Es lag bei mir 100% an der Grafikkarte, weil es nach einem Wechsel keine Probleme mehr dieser Art gab, mit dem gleichen Mainboard sei gesagt.

    Ach so richtig schön vorurteilbeladen der Herr ;)


    Aber das sich diese PCIe 16x und das 3 mal einbürgert... furchtbar
    Es gibt ja noch "normale" Mainboards. Mit einem PCIe 16x Steckplatz von daher finde ich das halb so schlimm. Es ist sinnlos sich über den Sinn dieser Mainboards zu unterhalten, da es ja genug Alternativen gibt.


    Davon abgesehen: Angebot und Nachfrage, die werden schon wissen was sie machen.

    Ja nur nicht... aber ich weiss halt nicht wie das mit der Verwaltung ist von der Menge...
    Dann müsste ich ja Windows XP 64bit installieren und da hat mein Bruder nur zu schimpfen bis jetzt gehabt... Klar war ich am Überlegen wegen 4GB aber da hatte ich mich erstmal nicht mehr mit befasst.


    Wenn das mit den PCIe 8x keine Geschwindigkeitseinbuhsen bringt ist das ja auch vom Tische... dan wären wir ja bei einem Nforce 650er Chipsatz das macht dann schonmal einiges einfacher.


    Bei der CPU hab ich mich jetzt schon auf den E6850 eingeschossen ;) das stehe nicht zur Debatte im Moment, aber das kann sich ja noch ändern...
    Wobei puhhh 70Euro weniger geht schon, muss mir mal nen paar Spielebenchmarks angucken, notfalls kann ich mich ja immernoch ans leichte Übertakten trauen.



    edit: So ich hab mir mal was zusammengebastelt... wäre das in der Art in Ordnung?