Beiträge von Waty

    Servus!


    Ich weiß nicht mehr weiter. Hab im Gerätemanager ein unbekanntes Gerät rumfliegen, des ich beim besten Willen net zuordnen kann.
    Windows Neuinstallation bringt nix. selbst beim 64bit windows ists noch da.
    Hab alle Updates und treiber drauf.


    Mein sys:
    amd 64 3700+ sandiego
    Asus a8n sli premium
    1 gig corsair ram
    250 gb sataII Samsung
    gigabyte geforce 7800 GTX 256MB
    dvd-brenner u. dvd-lw
    dran hängt noch: scanner, drucker und ne externe tvkarte (jeweils alle treiber drauf).
    Seriellen port und raid controller hab ich im bios deaktiviert.


    nforce treiber v 6.70
    forceware v 81.95


    Als Ort gibt Windows den pci bus an.
    Beim reiter "details" steht noch unter Eigenschaft: "Geräteinstanzkennung"
    und unter Wert: "ACPIATK01101010110"


    Sehr seltsam das ganze.....


    Bitte daher inständig um Hilfe


    Mfg, Waty

    Is eigentlich ein neuer pc, also aus neuen komponenten zusammen gebaut und des prob besteht von anfang an.
    Is des standard-nt vom antec sonata. tower is ziemlich eingebaut und oz die arbeit an die daten zu kommen.

    Temps alle i.o.


    CPU um die 40 - 45 grad,


    graka nach gamesession so bei knapp unter 60.


    Hab keinen aktuellen 3dmark o.Ä. z.Z. da und mit isdn kommts au schwul einen zum downloaden.
    Normal trink i halt a bier als zeitverkürzer, aber in dem fall will i mi net besaufen.


    Denkst net, dass es am Win XP 64shit liegt?

    Sodalla, hallo miteinander!


    Problem wie oben erwähnt. Passiert aber nur beim zocken und au net bei allen spielen. Hl2, gt legends(demo), laufen immer ein paar minuten, dann freeze. Reset-Taste hämmern und dann gehts wieder. Farcry, AoE 3(demo) frieren nach ein paar sekunden scho ein. Jedoch Battlefield Vietnam läuft problemlos. Hab nur a 380W nt und hab die vermutung , dass es net reicht. Andererseits könnt au mein WinXp x64 ed. rumspinnen. Neueste treiber, Bios, alles drauf. Bitte um Antworten.
    wenn sich der verdacht auf nt-ausfall erhärtet(Scheiß wort:P) hätte ich mir n tagan, revoltek oda n bequiet mit so 450 - 500 W zugelegt, hauptsache leise. empfehlungen erwünscht!


    Mein Sys: ASUS A8n sli premium, A64 3700+, 1024 MB RAM, Gigabyte 7800 GTX, 250GB SATAII, DVD + DVD-brenner.



    PS : NT war bei gehäuse dabei, sonst hätt ich mir glei a gscheites gekauft;), nur wenn man sichs sparen kann..... Weiß ja jeder selber wies isch:rolleyes:

    Tevion PC-TV-Radio-Karte. Vom Aldi halt.


    Die is mit BT 878 Chipsatz. Hab die damals gekauft um Premiere zu decodieren. (Keine Angst: ich hab n Abo). Ging auch wunderbar bis Premiere Analog eingestellt wurde >).
    Jetzt brauch ich se eigentlich nur no um Radio zu hören aber die Software isch so ein Dreck!!
    Und Internetradio isch mir zu teuer, bin ISDN-Kunde.

    Tevion PC-TV-Radio-Karte. Vom Aldi halt.


    Die is mit BT 878 Chipsatz. Hab die damals gekauft um Premiere zu decodieren. (Keine Angst: ich hab n Abo). Ging auch wunderbar bis Premiere Analog eingestellt wurde >).
    Jetzt brauch ich se eigentlich nur no um Radio zu hören aber die Software isch so ein Dreck!!
    Und Internetradio isch mir zu teuer, bin ISDN-Kunde.

    Servus Kameraden!!!


    Wollt mal wissen, ob ihr mir ein Progrämmchen wisst mit dem ich mit meiner TV Karte Radio hören kann. Des mitgelieferte kotz voll an.
    Danke für Antworten.


    Mfg, Waty

    Servus Kameraden!!!


    Wollt mal wissen, ob ihr mir ein Progrämmchen wisst mit dem ich mit meiner TV Karte Radio hören kann. Des mitgelieferte kotz voll an.
    Danke für Antworten.


    Mfg, Waty