Beiträge von Gladiator

    Ja das ist schon vergleichbar mit erst kotzen dann saufen... ;D


    Aber ja, ich hätte mir ein neues Board zugelegt, wenn das der letzte Mist wäre. War halt das günstigste von Asus, das Athlon64 unterstützt...


    Danke!;)

    Habs mir schon gekauft, müsste nächste Woche ankommen.
    Zwar sollte man es andersrum machen aber *jetz* wollt ich wissen wie das Board so iss, und ob es irgendwelche "berühmten" Macken oder irgendetwas in der Art hat, oder obs einfach nur cool iss ^^ Die Gamestar empfiehlt es zumindest... *grins*

    Ich würde euch dringend um ein paar Meinungen, Erfahrungen, Probleme (und deren Lösungen?) etc zu diesem Mo-Board bitten!!!


    Asus K8V-X


    Danke vielmals!

    Hallo Paladin ! Danke für die schnelle Antwort.


    -Aaaalso : Der PC ist eigentlich zu 95% zum Zocken gedacht ^^


    -Mein Budget liegt bei 450 Euro, somit scheidet der 939 Sockel leider aus.


    -Ich würde mich freuen, wenn zum Beispiel Thief3 oder Splinter Cell oder Doom3 bei mir flüssig läuft.


    -Ich hab eine ATI Radeon 9000 (non-pro) 128mb, die ich dann dort einbauen würde, sowie festplatten, laufwerke und soka.



    Aber wenn du sagst, dass du keine Probleme mit MSI hattest, iss das doch schonmal ein fortschritt :-)


    Danke

    Erstmal ein herzliches Hallo an alle. Soeben hab ich das Licht dieses Forums erblickt. Der Grund dafür ist eine kleine (für mich eine entscheidende) Frage.


    Ich habe vor, mir einen neuen PC zu kaufen, habe dabei allerdings ein begrenztes Budget...


    Meine Anforderungen (AMD Proz., ordentlich Ram usw) wurden von einem Online-Versandhaus erfüllt. Trotz allem ging ich zum hiesigen Händler um eventuell nochmal 5 € zu sparen. Ich las ihm die Konfiguration des Online angebots vor :


    AMD Athlon 64 3200+ - 2200MHz Sockel 754/ MSI K8M Neo-V/ 1024MB DDR-RAM PC400/ 40GB - 7200rpm Festplatte/ 52fach CD/ Floppy/ 64MB Grafik/ Midi Tower Gehäuse inclusive 350 Watt Markennetzteil/ LAN (DSL-fähig)


    Motherboard: MSI K8M Neo-V .


    Er riet mir sehr ausdrücklich von diesem Sch***-Mainboard ab, das tauge nichts und würde sich nach nem halben Jahr verabschieden, wenn es denn überhaupt laufen würde.


    Meine Frage : Dieses Angebot erfüllt genau meinen ausgefallenen Geschmack. Die Meinung über das Mainboard hat mir allerdings die Suppe versalzen und deswegen frage ich ganz einfach hier nach :


    Was haltet ihr vom "MSI K8M Neo-V" Mainboard ??



    Danke im Voraus


    -Gladiator