NEWS / Ausblick: Sun Microsystems auf der CeBIT 2007
31.01.2007 20:00 Uhr    0 Kommentare

Mit einem Standkonzept, das auf qualifizierte Kundengespräche zielt, ist Sun Microsystems in diesem Jahr wieder auf der CeBIT am Stand A90 in Halle 1 zu finden. Unter dem Thema "Virtually Unlimited" stellt Sun Lösungen aus seinem gesamten Produktportfolio vor, wobei Virtualisierung das zentrale Thema sein wird. Im Loungebereich, abgeschirmten Besprechungszimmern und dem Executive Showroom stellt Sun seinen Kunden Produktneuheiten vor und gibt einen Ausblick auf zukünftige Entwicklungen. Im öffentlichen Bereich informieren Sun Mitarbeiter über das Betriebsystem Solaris 10, die Vorreiterrolle beim Chip-Multi-Threading sowie das Hardware-, Software- und Service-Angebot des Unternehmens.

Im gläsernen Rechenzentrum wird die ganze Bandbreite des Hardwareangebots gezeigt, erstmals kann man auch die Produktneuheiten Sun Blade 8000 und den Sun Fire X4500 Server im Live-Betrieb besichtigen. Darüber hinaus informiert Sun unter anderem zu Compliance-Fragen, Rechenzentrums-Konsolidierung, Service-Orientierte Architekturen und Managed Services. Interessant ist der Ausblick auf den Nachfolger des erfolgreichen UltraSPARC T1 Prozessors, den Niagara II. Der Prozessor soll in der zweiten Jahreshälfte erscheinen und wird in Internetservern bis zu 64 Threads gleichzeitig abarbeiten können.

Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn
ZOTAC GeForce RTX 3080 AMP Holo im Test
ZOTAC GeForce RTX 3080 AMP Holo im Test
ZOTAC RTX 3080 AMP Holo

Mit der AMP Holo Variante bietet Hersteller ZOTAC eine ab Werk übertaktete und mit extravaganter Kühlung ausgestattete GeForce RTX 3080 an. Wir haben den Boliden im Test ausführlich beleuchtet.

INNO3D GeForce RTX 3080 Ti X3 OC im Test
INNO3D GeForce RTX 3080 Ti X3 OC im Test
INNO3D RTX 3080 Ti X3 OC

Nvidia bezeichnet die GeForce RTX 3800 Ti als seine neue Flaggschiff-Gaming-GPU, die erst kürzlich auf der Computex vorgestellt wurde. Wir haben die GeForce RTX 3080 Ti X3 OC von INNO3D ausführlich auf Herz und Nieren geprüft.

KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 GeForce RTX 3070 Ti SG

Auf der diesjährigen Computex präsentierte Nvidia zwei neue Ti-Versionen im GeForce-RTX-3000-Lineup. Dazu gehört auch die neue GeForce RTX 3070 Ti, die wir heute in Form der KFA2 Serious Gaming (1-Click OC) Karte im Test haben.

Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS HDD 16 TB

Mit der N300 bietet Toshiba eine Festplatten-Familie speziell für den Einsatz in NAS-Systemen an. Wir haben uns das 16-TB-Modell im Test genau angesehen und unter anderem mit der 14-TB-Version der N300 verglichen.