NEWS / Sapphire Radeon HD 5850 bei uns im Test

01.01.2010 09:00 Uhr    Kommentare

AMD/ATi hat bereits vor einiger Zeit die Radeon HD 4900 Familie in den Ruhestand geschickt. Offizieller Nachfolger ist seither die 5800 Serie (Codename: RV870/Cypress), die aus den Modellen 5850 und 5870 besteht und verschiedene Preisklassen abdecken sollen. Der RV870 ist nebenbei ATis erster Grafikchip in 40 nm-Fertigung und sprengt erstmals auch die Grenze von zwei Milliarden Transistoren auf einem DIE. Dadurch soll die neue Serie leistungsmäßig ganz oben mitmischen und den GeForce GTX-Grafikkarten von Konkurrent Nvidia die Stirn bieten. Wir haben uns mit der Sapphire Radeon HD 5850 ein Modell auf Basis des Radeon HD 5850 Chips, ausgestattet mit 1 GB GDDR5-Speicher, genauer angesehen. Dabei sind wir nicht nur auf die 3D-Leistung der Karte eingegangen, sondern haben außerdem die Leistungsaufnahme, die Temperaturen und die entstehende Geräuschentwicklung der aktiven Kühlung im Detail untersucht. Wir wünschen wie immer viel Spaß beim Lesen des Artikels!

Quelle: Hardware-Mag, Autor: Patrick von Brunn
FlexiSpot E8 Schreibtisch im Test
FlexiSpot E8 Schreibtisch im Test
FlexiSpot Desk E8

Das E8 Tischgestell bietet Stabilität und Tragkraft mit einer erweiterten Höhenverstellung über einen großen Bereich und ist dank des einstellbaren Rahmens sehr flexibel. Wir haben in der Praxis einen Blick darauf geworfen.

Seagate FireCuda 520N SSD mit 1 TB im Test
Seagate FireCuda 520N SSD mit 1 TB im Test
FireCuda 520N SSD 1 TB

Mit der FireCuda 520N bietet Seagate eine Upgrade-SSD für Gaming-Handhelds wie Valve Steam Decks, ASUS ROG Ally, Lenovo Legion Go, Microsoft Surface und andere an. Wir haben die kompakte M.2 2230 SSD getestet.

KIOXIA EXCERIA PLUS G3 mit 2 TB im Test
KIOXIA EXCERIA PLUS G3 mit 2 TB im Test
KIOXIA EXCERIA PLUS G3 2 TB

Mit der EXCERIA PLUS G3 bietet KIOXIA eine Consumer-SSD mit PCI Express 4.0 x4 Interface an. Wir haben uns das 2-TB-Modell der Serie, basierend auf BiCS5-Flashspeicher, im Test genau angesehen und verglichen.

KIOXIA EXCERIA PRO SSD mit 2 TB im Test
KIOXIA EXCERIA PRO SSD mit 2 TB im Test
KIOXIA EXCERIA PRO SSD 2 TB

KIOXIA bietet mit der EXCERIA PRO einen Serie interner PCIe Gen4 SSDs an, die für Kreative, Gamer und Profis konzipiert ist. Wir haben uns im Praxistest das 2-TB-Modell der Familie zur Brust genommen.