NEWS / Corsair stellt neue 8 GB DDR3-Speichermodule vor
04.10.2011 14:15 Uhr    0 Kommentare

Corsair gab heute die Erweiterung seiner Vengeance- und ValueSelect-Reihen um DDR3-Speichermodule mit 8 GB bekannt. Die neuen 8 GB-DDR3-Speicher der Vengeance-Reihe laufen bei 1,5 Volt und sind damit ideal für die zweite Generation der Intel Core-Prozessorsysteme. Darüber hinaus garantiert Corsair Frequenzen von bis zu 1600 MHz, bei Timings von 10-10-10-27. Die 8 GB-DRAM-Einzelmodule werden gründlich getestet und gestatten es Gamern und anspruchsvollen PC-Profis, Hochleistungssysteme mit 32 GB Arbeitsspeicher zusammenzustellen. Die neuen Module werden zunächst ausschließlich einzeln vertrieben (CMZ8GX3M1A1600C10) und sind ab sofort weltweit bei allen Vertriebs- und Fachhändlern von Corsair erhältlich.

Ebenso neu und ab sofort erhältlich ist das Speichermodul CMZ8GX3M1A1600C10 der ValueSelect-Reihe. Dabei handelt es sich um ein 8 GB-DDR3-DIMM das bei 1,5 Volt mit bis zu 1333 MHz und Timings von 9-9-9-24 betrieben werden kann.

Quelle: Corsair PR – 04.10.2011, Autor: Patrick von Brunn
Sapphire NITRO+ RX 6750 XT im Test
Sapphire NITRO+ RX 6750 XT im Test
Sapphire NITRO+ RX 6750 XT

Mit der Radeon RX 6750 XT bietet AMD eine verbesserte Version der RX 6700 XT an. Die Navi 22 XTX GPU bekommt dabei höhere Taktraten verpasst und auch der VRAM arbeitet schneller als beim Vorgänger.

Seagate FireCuda 530 SSD mit 2 TB im Test
Seagate FireCuda 530 SSD mit 2 TB im Test
Seagate FireCuda 530 SSD 2 TB

Mit der FireCuda 530 von Seagate haben wir heute eine High-End-SSD mit 176 Layer (RG NAND Generation 2) TLC-Flashspeicher von Micron im Test. Wie sich das 2 TB-Modell schlägt, klären wir in unserem Artikel.

Crucial P5 Plus SSD mit 500 GB im Test
Crucial P5 Plus SSD mit 500 GB im Test
Crucial P5 Plus SSD 500 GB

Mit der P5 Plus bietet Hersteller Crucial eine günstige M.2-SSD mit Micron-Controller und Microns 3D-NAND-Flash in TLC-Technologie an. Wir haben uns das 500-GB-Modell der Familie im Test zur Brust genommen.

KFA2 RTX 3080 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3080 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 GeForce RTX 3080 Ti SG (1-Click OC)

Mit der GeForce RTX 3080 Ti SG von KFA2 haben wir heute einen Boliden inkl. extravaganter Kühlung und Optik, optionalem Zusatzlüfter „1-Clip Booster“ sowie einfachem Overclocking per „1-Click OC“ Feature im Test.