Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 07:50 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Veröffentlichungen » Newsmeldungen » Roundup: 12 SATA-Festplatten bis 1 TB bei uns im Test
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Umfrage: Verständlichkeit des Testverfahrens
Das Testverfahren ist transparent und nachvollziehbar 5 55.56%
Insgesamt gut verständlich, allerdings hätte ich mir mehr Anmerkungen gewünscht 3 33.33%
Eher weniger verständlich 1 11.11%
Ich habe nicht verstanden, wie genau vorgegangen wurde 0 0.00%
Insgesamt: 9 Stimmen 100%
 
Roundup: 12 SATA-Festplatten bis 1 TB bei uns im Test
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Hardware-Mag
Redakteur


images/avatars/avatar-23.jpg

Dabei seit: 16.12.2005
Beiträge: 6.776

Roundup: 12 SATA-Festplatten bis 1 TB bei uns im Test Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Die gesamte Meldung finden Sie unter folgendem Link:

http://www.hardware-mag.de/news/2008/mai...ei_uns_im_test/

12.05.2008 01:00 E-Mail an Hardware-Mag senden Homepage von Hardware-Mag Beiträge von Hardware-Mag suchen
Gast
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Lob für den guten Test!

Was die Samsung-Disks und vor allem die 1-Scheiben-Variante leisten ist schon sehr geil. Bin auf den Vergleich mit der WD gespannt...

12.05.2008 02:05
Babe Babe ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-450.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 7.977
Herkunft: BW

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von Gast
Was die Samsung-Disks und vor allem die 1-Scheiben-Variante leisten ist schon sehr geil. Bin auf den Vergleich mit der WD gespannt...

Für System-Festplatten, bei denen eben nicht unendlich viel Speicher benötigt wird, ist das wirklich eine optimale Lösung.



__________________
Mein System: ZOTAC ZBOX EI750 Plus, Intel Core i7-4770R, 8 GB DDR3-1333, OCZ Vector 150 (480 GB), Windows 8.1 Pro 64 Bit, 2x Samsung SyncMaster 2494HM, A4Tech Bloody B540 und A4Tech Bloody RT5A.
12.05.2008 12:29 E-Mail an Babe senden Homepage von Babe Beiträge von Babe suchen
Mjolnir Mjolnir ist männlich
High-End-User


images/avatars/avatar-485.png

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 612

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden





__________________
Gigabyte GA-X58A-OC, Intel i7-980X, 12GB DDR3-RAM 2000Mhz, 2x Geforce GTX480, 1x Geforce 8800GTS, X-Fi Platinum, 3x OCZ-SSD 120GB (Raid0), watercooled

"Die Welt ist klein, gemein und gnadenlos, und jeder stirbt einsam..."
13.05.2008 08:36 E-Mail an Mjolnir senden Homepage von Mjolnir Beiträge von Mjolnir suchen Fügen Sie Mjolnir in Ihre Kontaktliste ein
Babe Babe ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-450.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 7.977
Herkunft: BW

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von Mjolnir
Ps: Ist die Rechtsschreibung (wie zB "Platter" statt "Scheiben" uä) Absicht?

Platter wird im Englischen verwendet und steht schlichtweg für genau das gleiche (Scheibe im Deutschen) im Zusammenhang mit Festplatten. smile



__________________
Mein System: ZOTAC ZBOX EI750 Plus, Intel Core i7-4770R, 8 GB DDR3-1333, OCZ Vector 150 (480 GB), Windows 8.1 Pro 64 Bit, 2x Samsung SyncMaster 2494HM, A4Tech Bloody B540 und A4Tech Bloody RT5A.
13.05.2008 12:03 E-Mail an Babe senden Homepage von Babe Beiträge von Babe suchen
Mjolnir Mjolnir ist männlich
High-End-User


images/avatars/avatar-485.png

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 612

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hab ich also mal wieder umsonst kluggeschissen, mh? ^^



__________________
Gigabyte GA-X58A-OC, Intel i7-980X, 12GB DDR3-RAM 2000Mhz, 2x Geforce GTX480, 1x Geforce 8800GTS, X-Fi Platinum, 3x OCZ-SSD 120GB (Raid0), watercooled

"Die Welt ist klein, gemein und gnadenlos, und jeder stirbt einsam..."
13.05.2008 12:12 E-Mail an Mjolnir senden Homepage von Mjolnir Beiträge von Mjolnir suchen Fügen Sie Mjolnir in Ihre Kontaktliste ein
ventu
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-472.png

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 3.096
Herkunft: Rheinland-Pfalz

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von Mjolnir
Ps: Ist die Rechtsschreibung (wie zB "Platter" statt "Scheiben" uä) Absicht?


Wenn du Fehler findest, kannst du mir die per E-Mail mitteilen.
Platter ist, wie Babe schon sagt, die eigentlich korrekte englische Bezeichnung.

Gruß



__________________
[Laptop] Thinkpad X300 | Ubuntu 11.04 Natty
[Server] VMware ESXi 5.0 | Supermicro X8SIL-F | Intel Xeon X3440 | 16GB Mushkin Proline PC3-10667E ECC | 2x3TB Seagate Constellation ES.2 SAS @ zfs_mirror | LSI SAS 9211-4i
13.05.2008 12:12 E-Mail an ventu senden Beiträge von ventu suchen
Slugger Slugger ist männlich
High-End-User


images/avatars/avatar-257.jpg

Dabei seit: 29.11.2006
Beiträge: 766

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hat vielleicht auch wer nen Vergleich zu ner Seagate 7200.10 mit 320GB?
Da hab ich z.Zt mein System drauf.

Die ist soweit ich weiss schneller als die .11er Version, daher wüsste ich gern ob da der Unterschied zur F1 auch so groß ist und es sich lohnt die Samsung als Systemplatte zu verbauen.



__________________
Meine Erstsystem:
Intel X58||Core I7-950||Geforce 470GTX||OCZ DDR3-1600 3x6GB||
Creative SB-Z||OCZ Vertex3 120GB (SATA3)||WD-RED 3TB (SATA2)||Seagate Barracuda 320GB (SATA2)||Logitech G700s ||Logitech G910

Zweitsystem:
Intel DP35DP||Core2Duo E6750||Geforce 8800GTS||OCZ DDR2-800Mhz 2x2GB
13.05.2008 12:50 E-Mail an Slugger senden Beiträge von Slugger suchen
Gast
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von Slugger
Hat vielleicht auch wer nen Vergleich zu ner Seagate 7200.10 mit 320GB?

Bist du sicher, dass die schneller sind als .11er? Abgesehen davon basiert die 320er Samsung aus dem Test auf nur einer Scheibe, das tut die .10er nicht. So viel mal zum Stromverbrauch.

13.05.2008 13:05
Slugger Slugger ist männlich
High-End-User


images/avatars/avatar-257.jpg

Dabei seit: 29.11.2006
Beiträge: 766

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Der Stromverbauch der Platte wäre wohl das was mich am wenigsten interessiert. Ob das teil jetzt 10 oder 8W braucht ist doch fürn Heimanwender sowas von unineressant.
Das sind selbst bei Dauerbetrieb aufs Jahr gerechnet keine 4€.

Gefunden hab ich diese schon etwas älteten tests.

Einmal für 750Gb und für die 500Gb Version.

Wie man hier sieht ist die 7200.10 in den praxisnahen Tests entweder gleichwertig, ein paar mal Langsamer aber zum Teil auch erheblich schneller (bis 10Mb/s) als die 7200.11.

Die Ergebnisse für die 7200.11 kommen denen von HwM bis auf kleine Abweichungen gleich, was die Ergebnisse als plausibel verifiziert.



__________________
Meine Erstsystem:
Intel X58||Core I7-950||Geforce 470GTX||OCZ DDR3-1600 3x6GB||
Creative SB-Z||OCZ Vertex3 120GB (SATA3)||WD-RED 3TB (SATA2)||Seagate Barracuda 320GB (SATA2)||Logitech G700s ||Logitech G910

Zweitsystem:
Intel DP35DP||Core2Duo E6750||Geforce 8800GTS||OCZ DDR2-800Mhz 2x2GB

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Slugger: 13.05.2008 14:03.

13.05.2008 13:59 E-Mail an Slugger senden Beiträge von Slugger suchen
Gast
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Wie auch immer, mag sein, dass du Recht hast smile Viel mehr interessiert mich der angekündigte Vergleich zwischen den 1-Scheiben Modellen von Samsung und WD. Bis wann meint ihr habt ihr da was am Start??

13.05.2008 15:07
ventu
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-472.png

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 3.096
Herkunft: Rheinland-Pfalz

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Etwa 2-3 Wochen wird es dauern bis der Artikel am Start ist, schneller geht leider nicht, weil ich bis Juni in Kanada bin.

Gruß



__________________
[Laptop] Thinkpad X300 | Ubuntu 11.04 Natty
[Server] VMware ESXi 5.0 | Supermicro X8SIL-F | Intel Xeon X3440 | 16GB Mushkin Proline PC3-10667E ECC | 2x3TB Seagate Constellation ES.2 SAS @ zfs_mirror | LSI SAS 9211-4i
13.05.2008 15:59 E-Mail an ventu senden Beiträge von ventu suchen
Mjolnir Mjolnir ist männlich
High-End-User


images/avatars/avatar-485.png

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 612

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von ventu
Etwa 2-3 Wochen wird es dauern bis der Artikel am Start ist, schneller geht leider nicht, weil ich bis Juni in Kanada bin.

Gruß

Kriegst Mail von mir, wenn ich Fehler find. Die "Platter" waren fachliche Unkenntnis von mir Augenzwinkern viel Spaß in Kanada!



__________________
Gigabyte GA-X58A-OC, Intel i7-980X, 12GB DDR3-RAM 2000Mhz, 2x Geforce GTX480, 1x Geforce 8800GTS, X-Fi Platinum, 3x OCZ-SSD 120GB (Raid0), watercooled

"Die Welt ist klein, gemein und gnadenlos, und jeder stirbt einsam..."
13.05.2008 16:37 E-Mail an Mjolnir senden Homepage von Mjolnir Beiträge von Mjolnir suchen Fügen Sie Mjolnir in Ihre Kontaktliste ein
Gast
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Ich finde die GP Serie von Western Digital deshalb so gut, weil sie durch die geringere Leistungsaufnahme einfach etwas kühler bleibt als die Konkurrenz. Somit ist diese Serie auch hervorragend für externe Gehäuse geeignet.

13.05.2008 23:27
Babe Babe ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-450.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 7.977
Herkunft: BW

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von Gast
Somit ist diese Serie auch hervorragend für externe Gehäuse geeignet.

Das ist richtig. Gerade im Vergleich mit den Hitachi-Festplatten sieht WD mit den GreenPower-Laufwerken natürlich sehr gut aus - bei der Leistung sieht das aber schon wieder anders aus.



__________________
Mein System: ZOTAC ZBOX EI750 Plus, Intel Core i7-4770R, 8 GB DDR3-1333, OCZ Vector 150 (480 GB), Windows 8.1 Pro 64 Bit, 2x Samsung SyncMaster 2494HM, A4Tech Bloody B540 und A4Tech Bloody RT5A.
14.05.2008 01:05 E-Mail an Babe senden Homepage von Babe Beiträge von Babe suchen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Veröffentlichungen » Newsmeldungen » Roundup: 12 SATA-Festplatten bis 1 TB bei uns im Test



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH