Abgespeckte GeForce 2 GTS/Pro Version - GeForce 2 GTS-V


Erschienen: 28.10.2001, 06:30 Uhr, Quelle: 3DCenter, Autor: Patrick von Brunn

Wie der I.T. Buyer´s Guide berichtet, bietet der Grafikkarten-Hersteller Visiontek eine Karte "Visiontek Xtasy 5632" an, welche angeblich einen sogenannten GeForce 2 GTS-V Chip nutzen soll. Bei diesem Chip handelt es sich laut I.T. Buyer´s Guide um einen GF 2 GTS Chip, welcher allerdings nur mit MX-Takt läuft, was als 175 MHz sind (GTS 200 MHz). Der 7ns schnelle Speicher wird mit 143 MHz angesteuert, was 4,3 GB/sec ergibt (GTS 166 MHz / 5,0 GB). Wenn man dem Online-Shop newegg Glauben schenken kann, welcher die Visiontek-Karte für 65 $ im Angebot hat, dann hat Visiontek wohl einen speziellen Deal mit Nvidia abgeschlossen. Möglicherweise handelt es sich bei den GTS-V Chips um GTS-Chips, welche die 200 MHz Spezifkationen nicht erreicht haben, oder die Chips werden wirklich extra produziert. Interessant ist auch, dass die "Visiontek Xtasy 5632" nicht auf der Homepage von Visiontek zu finden ist. Aber der I.T. Buyer´s Guide hat einen Präsentation der Karte zum Download bereitgestellt, was wohl beweist, dass die Karte wirklich produziert wurde...

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!