AMD Athlon XP SFF in Japan gesichtet


Erschienen: 02.07.2002, 06:30 Uhr, Quelle: x-bit labs, Autor: Patrick von Brunn

Bereits vor mehreren Wochen wurde bekannt, dass Hersteller AMD in nächster Zeit mit der Auslieferung der ersten AMD Athlon XP SFF Prozessoren beginnen würde. Nun sind die ersten Prozessoren bei den Händlern aufgetaucht und wie auch kaum anders zu erwarten ist, befinden sich diese Händler in Japan. Auf deren Preisliste wird der Athlon SFF als Athlon XP Mobile aufgeführt. Der SFF ist allerdings für stromsparende Desktop-Systeme vorgesehen...

Auf den ersten Blick sieht die CPU aus wie herkömmlicher Athlon XP mit Palomino-Core. Doch wenn man etwas genauer hinschaut, sieht unter anderem das OPN-Marking: AXL1500DLT3B, welches uns sagt, dass diese CPU mit einem Front Side Bus von 100 / 133 MHz und einer VCore zwischen 1,05-1,45 Volt betrieben werden kann. Die deutlich niedrigere VCore ist vorallem für die stromsparenden und kompaktere PCs, welche keine riesige Kühlung mehr benötigen und man somit unter anderem Platz einsparen kann...

Auch dabei sind 256 KB L2-Cache. Die maximale Betriebstemperatur der Die, liegt bei 90° Celsius. Der Preis liegt momentan bei 116 Dollar. Nun haben Hersteller VIA mit dem C3 und Transmeta mit seinem Crusoe, durch den Athlon XP SFF einen weiteren Konkurrenten hinzubekommen...

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!