Soltek bringt Ti4200 mit 650 MHz Speichertakt


Erschienen: 03.07.2002, 06:30 Uhr, Quelle: x-bit labs, Autor: Patrick von Brunn

Vor wenigen Wochen stieg Mainboard-Hersteller Soltek auch in das Grafikkarten-Geschäft ein. Nun präsentiert man auch gleich zwei neue Karten, wie die französische Hardware-Site Clubic berichtet. Die beiden neuen sollen eine Ti4600 und eine Ti4200 Karte sein...

Die 4600er wird hierbei mit Standardtaktungen auskommen müssen, welche bei 300 MHz Chip- und 650 MHz Speichertakt liegen. Als Speicher kommen 128 MB DDR RAM zum Einsatz. Richtig interessant wird es nun bei der Ti4200 von Soltek, welche mit 250 MHz Chiptakt und satten 650 MHz Speichertakt ausgeliefert werden soll. Die Standard-Frequenz des Speichers liegt normalerweise bei 444 MHz, was hier jedoch deutlich übertroffen wird. Somit könnte die neue Soltek die Performance-Krone in der 4200-Klasse erreichen. Über Preise oder Erscheinungstermin ist bisher nichts bekannt...

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!