Erste Vertreter der neuen Cores NV18 und NV28 vorgestellt


Erschienen: 25.09.2002, 06:30 Uhr, Quelle: nVIDIA, Autor: Steven Damm

Gestern hat nVIDIA offiziell die ersten Vertreter der neuen Cores NV18 und NV28 vorgestellt. Die da wären GeForce4 MX440 with AGP 8X und GeForce4 Ti4200 with AGP 8X. Diese werden durch die Aufschrift "with AGP 8X" gekennzeichnet.

Dies ist die einzigste Veränderung in Form des AGPx8-Supports. Jedoch hat nVIDIA den Takt bei der GeForce4 MX440 8X etwas erhöht. So läuft diese jetzt mit 275/256 MHz anstatt der 270/200 MHz der normalen Version. Die GeForce4 Ti4200 8X ist jedoch nicht verändert worden. Demnach wird die Karte immer noch mit 250 MHz Chip- und "bis zu" 250 MHz Speichertakt betrieben.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!