Gamesflash: Aktuelles aus der Spielewelt


Erschienen: 29.12.2003, 06:30 Uhr, Quelle: Gamesfire.ch, Autor: Manuel Moser

Joint Operations - Neue Pics!

Von Joint Operations hat man monatelang nichts mehr gehört, aber heute kann man im Internet neue Screenshots bestaunen! Ganze vier Screenshots findet ihr bei den Kollegen von GenGamers.com. Diese zeigen euch hauptsächlich die Charaktere, aber auch ein Bild von einer wunderschönen Insel ist zu sehen. Wer Zeit hat sollte die Bilder einmal genauer betrachten!

Zu den Screenshots

Battlefield: Vietnam - Interview


Erst vor ein paar Stunden konnte man im Web einige interessante Screenshots zu Battlefield: Vietnam bestaunen, schon steht das erste Interview ins Haus! Das ziemlich aufschlussreiche Interview rund um EA`s Ego-Shooter findet ihr bei den Kollegen von Homelanfed.com. Es werden Themen angepeilt wie zum Beispiel die Grafik und das Gameplay. Hier ein kleiner Ausschnitt für euch:

"HomeLAN - Will there be any improvements made to AI in the single player portion of the game?

A Marini - We’ve simplified the radio command system so the bots will listen to your instructions. You can command them to follow you or defend a position, etc. This allows the player to be more in control of the game. It also makes the co-op games more interesting for two players as each can really command their army from the ground level."


Zum kompletten Interview

PSP - Weltweit im November 2004?!


Sony`s Antwort auf den Gameboy Advance heisst PSP (Sprich PlayStationPortable) und soll weltweit im November 2004 erscheinen. Dies liess Chris Deering, der Präsident vom Sony Computer Entertainment verlauten. Ob diese Aussage stimmt wird sich im Laufe der Zeit noch zeigen. Wir halten euch auf dem laufenden.

Battlefield: Vietnam - Fansitekit ist da!


Fast stündlich gibt es was neues zu Battlefield: Vietnam, diese Stunde das Fansitekit! Ganze 8.5 MB wiegt der Download in dem alles für einen zukünftigen Webmaster einer Battlefield: Vietnam-Fanpage enthalten ist. Auch neue Screenshots sind drin, die ihr bei den Kollegen von BattleField-1942.net findet!

Zum Download
Zu den Screenshots

Crime Scene Investigation 2: Dark Motives


Heute hat UbiSoft die Fortsetzung zum ziemlich erfolgreichen Vorgänger CSI: Crime Scene Investigation angekündigt. Der zweite Teil heisst CSI 2: Dark Motives und wird mit noch mehr spannenden Fällen und verbessertem Gameplay auftreten. Ausserdem wird sich die Nutzung des Untersuchungslabor stark verbessern. Hier die komplette Featureliste:

  • Brandneue Fälle: Fünf neue Fälle gilt es aufzuklären, jeder länger und tiefergehender als im Vorgängerspiel.


  • Authentisches "CSI-Gefühl": alle Figuren und Stimmen der CSI-Besetzung, aus der Serie bekannte Schauplätze, Musik, wissenschaftliche Authentizität und visueller Stil.


  • Detailreiche forensische Ausrüstung: Felduntersuchung mit umfangreicher forensischer Ausrüstung, wie Fingerabdruckzerstäuber, UV-Lampen, Luminol zum sichtbar machen von Blut, Gerätschaften zur DNA-Untersuchung und Vergleichsmikroskope.


  • Individuelle Einstellmöglichkeiten: Justierbare Optionen, die es dem Spieler erlauben, den Schwierigkeitsgrad des Spiels den individuellen Vorlieben anzupassen.


  • Bonus-Kommentare: Freischaltbares Bonusmaterial mit Vorproduktions-Skizzen, Blicke hinter die Kulissen und wissenswerte Hintergrundinformationen

Das Spiel kommt im Mai 2004 für den PC auf den europäischen Markt.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!