DDR-RAM fällt rapide im Preis


Erschienen: 10.02.2003, 06:30 Uhr, Quelle: VR-Zone, Autor: Patrick von Brunn

Im Moment bewegt sich der Preis der DDR-RAM Chips in äußerst niedrigen Bereichen, wie man es schon lange Zeit nicht mehr erlebt hat. Mittlerweile ist der Preis pro DDR-RAM Baustein sogar schon unter 4 US-Dollar gefallen und liegt bei nur noch 3,90 US-Dollar. Vor etwa einem Jahr stand der Preis für ein 256 MBit Modul bei satten 7,46 und in der zweiten Jahreshälfte 2002 sogar bei über 9 Dollar...

Da nun momentan ein Überangebot an DDR-RAMs herrscht, können sich die Kunden über einen Preisverfall der kompletten Module freuen. Experten gehen davon aus, dass erst zwischen April und Mai diesen Jahres dieses Überangebot aufgebraucht sein wird und dann wieder die Preise steigen werden. Also genug Zeit, um in den nächsten Wochen billig Speicher zu kaufen...

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!