ATi’s R360 Chip bereits fertig?


Erschienen: 18.07.2003, 06:30 Uhr, Quelle: Allround Pc, Autor: Sascha Piehl

The Inquirer zufolge hat ATi die Entwicklung vom R360 abgeschlossen. Das Design und die Eigenschaften wurden festgelegt und so wird er, wenn erste erfolgreiche Testmuster produziert worden sind, in den nächsten Wochen die Massenproduktion starten. Der R360 soll über einen Chip und Speichertakt von 400 MHz verfügen (400 MHz/800 MHz). Genauere Daten sind noch nicht bekannt.

Über den Namen der fertigen Grafikkarte kann noch spekuliert werden, obwohl Radeon 9900 ein möglicher Name als Nachfolger von der Radeon 9800 wäre. Dennoch ist fraglich, ob diese Angaben stimmen, da ja schon im Mai Gerüchte über die Fertigstellung des R360 Chip aufgekommen waren.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!