CeBIT 2004: LG zeigt neues 42 Zoll TFT-Display


Erschienen: 16.02.2004, 06:30 Uhr, Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn

In Halle 21, Stand C04 präsentiert LG seinen neuen Flatron L4200T, der über eine Bildiagonale von 42 Zoll und einen TV-Tuner verfügt. Der Flatron L4200T basiert auf einem Panel mit einer Bildschirmdiagonale von 42 Zoll, was 106 cm entspricht. Es werden 16,7 Millionen Farben bei einer Auflösung von 1.366 x 768 Pixeln (WXGA) im 16:9 Breitbildformat dargestellt. Das Kontrastverhältnis beträgt 400:1, die Helligkeit 500 cd/m². Mit einem Blickwinkel von horizontal und vertikal jeweils 176 Grad und einer Reaktionszeit von 24 ms eignet sich der LG-TFT auch zur Wiedergabe von DVD-Filmen. Die Ausstattung des Flatron L4200T umfasst die Schnittstellen D-Sub (VGA), DVI-D und PC-Audio für die Verbindung zum Computer.

Das neue LG-Gerät wird ab Ende April diesen Jahres in den Handel kommen und zu einem Preis von satten 6.999 Euro erhältlich sein. Sicherlich nicht wenig Geld, aber Qualität hat bekanntlich seinen Preis.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!