Prognose: WiMax läuft WLAN den Rang ab


Erschienen: 06.07.2004, 06:30 Uhr, Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn

Der Funkstandard WiMax (World Interoperability for Microwave Access) wird sich schneller als der WLAN-Standard Wi-Fi (Wireless Fidelity) entwickeln und diesem auf mittlere Sicht den Rang ablaufen. Diese Prognose stammt von Lonnie McAlister, asiatischer Produkt-Manager beim Chipriesen Intel, berichtet der IT-Dienst DigiTimes. Laut McAlister werden die ersten Notebooks mit WiMax-Technologie in zwei Jahren ausgeliefert werden.

Der WiMax-Standard 802.16 war im Vorjahr vom WiMax-Forum, dem unter anderem die Branchengrößen Intel, Fujitsu und Nokia angehören, beschlossen worden. Verbindungen nach dem Standard 802.16 erlauben eine Reichweite von bis zu 50 Kilometern und Übertragungsraten von bis zu 70 Mbps. Der neue Wireless-Standard soll sich nach den Wünschen seiner Entwickler zu einer kostengünstigen und effektiven Alternative zu DSL- bzw. Kabelverbindungen entwickeln und eine Lösung für die "letzte Meile" bringen.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!