PSX: Verspätung durch Kundenwünsche


Erschienen: 09.07.2004, 06:30 Uhr, Quelle: E-Mail, Autor: Tobias Siemssen

Der Präsident und COO von Sony Computer Entertainment, Hideki Komiyama, sagte heute gegenüber Bloomberg, dass die PSX wahrscheinlich erst im Frühjahr 2005 erscheinen wird. Angeblich seien Verbesserungen an der Konsole, die durch Kundenwünsche angehender amerikanischer Kunden hervorgerufen wurden der Grund. Ob sich das auf den Europäischen Markt auswirkt, ist nicht bekannt.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!