Digitaler Stift: Logitech bringt io2 Digital Writing System


Erschienen: 17.09.2004, 06:30 Uhr, Quelle: E-Mail, Autor: Christoph Buhtz

Logitech hat gestern das io2 Digital Writing System vorgestellt, mit welchen man seine Handschrift digitalisieren kann. Im Gegensatz zur letzten Generation ist das neue Modell sciherlich schicker und schlanker geworden. Geschrieben wird mit dem Digital Pen auf einem spezielles Papier, welches ein Rastersystem zur Erkennung der Handschrift hat. So können schnell eMails oder Notizen geschrieben werden.

Dank der MyScript Notes Software für den Logitech io Pen, kann die Handschrift aber auch in Programme wie zum Beispiel Microsoft Word, Adobe Illustrator, Microsoft Outlook oder Lotus Notes exportiert werden. Mit ioDirect bietet Logitech zudem einen exklusiven Service für seine io Pen Kunden rund um die Uhr. Im Lieferumfang vom io Pen befindet sich neben der Docking-Station auch schon "digitales Papier" wie Notizbuch und Notizblock (beide im Format 21,5 x 27,9 cm) sowie ein kleinerer Reise-Notizblock. Mit vollem Akku lassen sich rund 40 Seiten mit dem Stift schreiben. Ab September ist das Logitech io2 Digital Writing System für 199 Euro erhältlich.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!