TerraTec: Digitales TV auf dem PC


Erschienen: 01.09.2004, 06:30 Uhr, Quelle: Pressetext, Autor: Christoph Buhtz

Der Nettetaler Multimedia Hersteller TerraTec hat zwei neue TV-Karten vorgestellt, die Fernsehen in digitaler Qualität via Antenne ermöglichen. Die digitale TV-Karte Cinergy 1200 DVB-T für den Empfang von digitalem terrestrischem Fernsehen ist ab September erhältlich, der Computer wird dadurch zum Zweitfernseher. Die zweite TV Karte Cinergy 1200 DVB-C ermöglicht digitales Fernsehen über das Kabelnetz.

Der größte deutsche Soundkarten-Hersteller hat zahlreiche neue Features auf seinen TV-Karten. Zum Beispiel ist durch den Electronic Programm Guide (EPG) eine einfache Steuerung von verlustfreien Videoaufnahmen möglich. Das integrierte Time Shifting kann laufende Sendungen unterbrechen und an der gleichen Stelle später wieder einsteigen. Neben der Software enthält das TV-Paket die Ulead DVD Filmbrennerei 2 TV, womit man Werbungen entfernen und DVDs erstellen kann und Cyberlink PowerDVD 5. Außerdem verfügt die Cinergy 1200 DVB-T über Videotext-Funktionalität und empfängt digitale Radioprogramme.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!