Nvidia nForce 4 SLI Intel Edition Chipsatz bei uns im Detail


Erschienen: 05.04.2005, 15:00 Uhr, Quelle: Hardware-Mag, Autor: Patrick von Brunn

Mit dem heutigen Dienstag den 5. April 2005 beginnt eine neue Plattform-Ära für Intel Prozessoren. So präsentiert das Unternehmen Nvidia den lang erwarteten nForce 4 SLI Intel Edition Chipsatz für aktuelle und kommende Prozessor-Generationen aus dem Hause Intel - der nForce 4 SLI IE war zu Beginn als nForce 5 bekannt, was sich jedoch als nicht korrekt herausstellte.

Der neue Chipsatz soll dabei nicht nur ein weiteres Produkt für Pentium-Plattformen sein, sondern auch in Sachen Features und Leistung neue Maßstäbe setzen und auch den indirekten Konkurrenten Intel ausstechen. Zu diesem Zweck hält Nvidia Features wie Serial-ATA II, Scalable Link Interface, RAID 5, eine integrierte Firewall und vieles mehr bereit. Auch im Bereich der Speichertimings und dem Overclocking stößt der nForce 4 SLI Intel Edition Chipsatz dank verbesserter Techniken (DASP 3.0 und QuickSync) in neue Dimensionen vor. Mehr dazu in unserem Artikel. Viel Spaß beim Lesen!

Zum nForce 4 SLI Intel Edition Artikel

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!