Erste GeForce 7800 GT Karten bei Alternate verfügbar


Erschienen: 11.08.2005, 15:00 Uhr, Quelle: Alternate, Autor: Patrick von Brunn

Nachdem in diesen Minuten der Vorhang gefallen ist und die neue Nvidia GeForce 7800 GT offiziell das Licht der Welt erblickt hat, sind auch schon die ersten Karten bei Online-Anbieter Alternate verfügbar. Insgesamt neun Modelle unterschiedlichster Hersteller werden bereits gelistet, wovon immerhin vier innerhalb von 24 Stunden versandfertig sind, zwei weitere sollen innerhalb von 3-5 Tagen verfügbar sein - für die restlichen drei Modelle ist noch kein genauer Liefertermin bekannt. Insgesamt listet Alternate folgende Karten.
  • AOpen Aeolus 7800GT-DVD, 399 Euro
  • AOpen Aeolus 7800GT-DVDC, 409 Euro
  • Asus Extreme N7800GT/2DHTV, 419 Euro
  • Gainward PowerPack! Ultra/3400 PCX, 429 Euro
  • GigaByte GV-NX78T256V-B, 399 Euro
  • Leadtek WinFast PX7800 GT TDH MyVIVO, 399 Euro
  • MSI NX7800GT-VT2D256E, 419 Euro
  • Sparkle SP-PX70GVH, 399 Euro
  • XFX GF7800 GT, 419 Euro
Des Weiteren finden wir bei Geizhals.at noch eine Club-3D GeForce 7800 GT, welche aber ebenfalls noch nicht verfügbar ist. Mit den bereits verfügbaren Modellen von Gainward, Gigabyte, Leadtek und XFX scheint der Launch jedoch gelungen. Genauere Informationen zu den technischen Daten und Features der 7800 GT erfahren Sie in unserem passenden Artikel.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentare (2)Zum Thread »

1) Gast (11.08.2005, 22:11 Uhr)
geile karte werd sie mir eventuell holen die PoV karten kann man angeblich sogar schon freischalten auf volle GTX Augenzwinkern ^^
2) Babe (11.08.2005, 22:27 Uhr)
Jo, bleibt halt die Frage ob die deaktivierten 4 auch wirklich voll einsatzfähig sind...
Kommentar abgeben 


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!