ATi stellt Catalyst Version 5.1 offiziell vor


Erschienen: 18.01.2005, 11:00 Uhr, Quelle: ATi, Autor: Patrick von Brunn

Auch die Entwicklung von ATis Catalyst Treiber für Radeon Grafikkarten steht selbstverständlich nicht still - ATi präsentierte am gestrigen Montag den 17. Januar den neuen Catalyst 5.1, welcher wiederum eine Reihe von Problemen beheben soll. Alles Weitere können Sie den offiziellen Release Notes des Catalyst 5.1 (Version 8.09) entnehmen.

Download: ATi Catalyst 5.1 Komplettpaket (2000/XP)
Download: ATi Catalyst 5.1 Komplettpaket (CC) (2000/XP)
Download: ATi Catalyst 5.1 Treiber (2000/XP)
Download: ATi Catalyst 5.1 Control Panel (2000/XP)
Download: ATi Catalyst 5.1 Control Center (2000/XP)

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentare (8)Zum Thread »

1) Gast (18.01.2005, 11:35 Uhr)
und was bringt er ?
2) Trauerklos (18.01.2005, 13:48 Uhr)
performancemäßig nichts dieses mal - alles andere erfährst du in den release notes (Klick!).
3) Gast (18.01.2005, 14:53 Uhr)
des bringts dann ja total ??
4) Gast (18.01.2005, 15:41 Uhr)
@Gast
Bringt doch Stabilität und bug fixes oder?
5) Gast (18.01.2005, 17:50 Uhr)
außerdem sind die treiber leistungsmäßig schon so gut, dass noch mehr leistung nur durch schlechtere bildqualität erkauft wird, und was bringts mir wenn ich die neuesten games auf enormen frameraten spielen kann, dafür aber die bildqualität kacke ist?
6) Gast (18.01.2005, 18:00 Uhr)
richtig...

optik ist wichtiger als fps...
7) Gast (18.01.2005, 20:46 Uhr)
falsch...

fps ist wichtiger als optik... zumindest für mich *g*
8) Deeival (19.01.2005, 01:43 Uhr)
Zum ganzen FPS/Qualitätsgerede:

Es hängt einfach nur davon ab was für Grafikkarte man hat (Neu-> will man Quali, alt -> fps sind wichtiger) Augenzwinkern
Kommentar abgeben 


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!