innovatek präsentiert Cool-Matic G70 für GeForce 7 Karten


Erschienen: 22.06.2005, 15:00 Uhr, Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn

Passend zum Launch der neuen GeForce 7 Serie von Hersteller Nvidia, präsentiert das Unternehmen innovatek einen neuen Spezialkühler für GeForce 7800 (Codename: G70) Grafikkarten. Der neue Cool-Matic G70 kühlt dabei GPU und Speicher auf der Oberseite und belegt keinen zusätzlichen Slot - ein Einsatz im SLI-Gespann ist kein Problem. Der Kühler mit Kupferkern ist wahlweise mit oder ohne blauer LED Beleuchtung erhältlich und wandert ab 79,80 Euro über die Ladentheke. innovatek-Partner Gainward wird den Cool-Matic G70 zudem auf seinen kommenden CoolFX Grafikkarten verwenden.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentare (2)Zum Thread »

1) Warhead (23.06.2005, 14:04 Uhr)
das sieht mir aber stark nach dem inno nv40 ohne spannungswandlerkühlung aus!.... und daneben noch der passivkükö...also wie billig ist das denn?? ein weiterer hinweis darauf, dass das kein neuer kükö ist, sondern nur n nv40....weil wie sieht denn bitte das aus...n wakü auf ram/chip und daneben noch der passivkükö...total billich...und was ist mitm ram auf der anderen seite? der wurde ja bei den g70 aufgeteilt...hälfte oben andere unten...
2) Babe (23.06.2005, 22:01 Uhr)
irgendwie seltsam, das stimmt... mal das Bildmaterial überprüfen...
Kommentar abgeben 


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!