CeBIT 2005: Asus Motherboard mit PCI, PCI-X und PCIe


Erschienen: 13.03.2005, 14:00 Uhr, Quelle: Hardware-Mag, Autor: Patrick von Brunn

Mit dem neuen P5CR-LS präsentiert Hersteller Asus ein Motherboard mit zwei 32 Bit PCI Steckplätzen, zwei 64 Bit PCI-X Slots und einem x1 PCI Express Anschluss. Zudem unterstützt das LGA775 Board auch DDR2-533 ECC-Speicher (maximal 4 GB) und EM64T Prozessoren mit bis zu 3,8 GHz. Für ausreichende Konnektivität sorgen zwei Broadcom Gigabit Ethernet Adapter, welche via PCI Express angebunden sind. Als Basis des ganzen dient Intels E7221 Chipsatz in Verbindung mit ICH6R Southbridge - die Grafikeinheit wurde direkt auf das Board integriert, weshalb kein PCI Express oder AGP Port zur Verfügung steht. Über Preis und Verfügbarkeit ist leider noch nichts bekannt.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!