Webwatch: Neuigkeiten unserer Partner im Überblick


Erschienen: 21.08.2006, 12:00 Uhr, Quelle: E-Mail, Autor: Alexander Knogl

Be Quiet Straight Power BQT ES-600W Netzteil

"Listan´s Hausmarke be quiet! hat sein Portfolio an hochwertigen Netzteilen noch einmal deutlich erweitert und bietet aktuell die neue Straight Power Serie an, welche speziell die Lücken im mittleren Preissegment schließen soll. Die technisch sehr aufwendig konzipierte Dark Power Pro Serie verlangt dem potentiellen Käufer einen recht tiefen Griff in die Geldbörse ab und darum war der Ruf nach etwas weniger kostenintensiven Extras bei gleicher Leistung sicherlich nicht unbegründet. Wie sich unser 600 Watt Straight Power Testbolide in der Praxis bewährt hat, erfahrt ihr wie immer in unserem ausführlichen Test."

Saitek Eclipse + Command Unit

"Nachdem wir jetzt schon eine Maus aus dem Gaming-Segment von Saitek getestet haben, möchten wir euch jetzt die Game Command-Unit und die Saitek Eclipse mit roter Beleuchtung vorstellen. Die Game Command Unit (GCU) soll den linken Abschnitt der Tastatur ersetzen und wurde speziell für´s zocken entwickelt. Die Saitek Eclipse ist nach wie vor unserer Meinung nach eine der besten Tastaturen auf dem Markt. Nachdem es sie bis jetzt nur mit blauer Beleuchtung gab, hat Saitek beschlossen, sie nun auch mit roter Beleuchtung auf den Markt zu bringen."

OCZ GXS700 GameXStream 700W Netzteil

"Seit der Gründung im Jahr 2000 hat sich Firma OCZ aus Sunnyvale, Kalifornien, einen Namen als Hersteller von schnellen Speichermodulen geschaffen. Seit 2004 versucht sich OCZ zudem ebenfalls recht erfolgreich mit der Entwicklung von Netzteilen. Besonderes Markenzeichen der ersten Netzteile war dabei die Möglichkeit, die Spannungen der einzelnen Schienen zu verändern, was natürlich der Zielgruppe, den Übertaktern, sehr gelegen kam um das letzte an Performance aus der Hardware herauszukitzeln. Mittlerweile hat OCZ das Sortiment ausgeweitet und deckt nun mit vier verschiedenen Produktlinien von Netzteilen ein Spektrum vom oberen Mainstream bis zu den Enthusiasten ab. Zum Test erhielten wir mit dem GXS700 ein 700W Netzteil für SLI und Dual-Core- / Dual-Cpu-Systeme."

Sansun Galaxy Gehäuse

"Mit dem Galaxy schickt uns die Firma Sansun den jüngsten Spross ihrer Gehäuse Serie. Das in Schwarz oder Silber erhältliche Case ist für ATX und BTX Standard gleichermaßen geeignet. In Sachen Modding übt man sich beim Galaxy in vornehmer Zurückhaltung, will aber mit einem durchdachten Belüftungskonzept überzeugen. Wie dies gelungen ist, zeigt das folgende Review."

Super Talent Fireball 2 GB

"USB-Sticks werden preislich immer günstiger und bieten immer mehr Speicherkapazität an. Diese Eigenschaften bietet unser heutiges Testmuster auf jeden Fall, denn immerhin passen schon 2GB auf dieses USB Flash Drive."

Enermax Aurora

"Enermax, ein altbekannter Hersteller im Netzteilsegment will nun auch im Bereich der Eingabegeräte Fuß fassen. Das dies Enermax zuzutrauen ist, zeigten die Verkaufsschlager wie die Netzteiler der Liberty Serie. Lang angekündigt und nun endlich verfügbar, stellte Enermax vor ca. 1 Monat zwei neue Tastaturen vor. Ein Vertreter davon, die Enermax Aurora unterzogen wir einem ausgiebigen Praxistest und prüften die Tastatur auf Herz und Nieren. Wie diese sich schlug und ob wir eine Kaufempfehlung dafür aussprechen können, wird der folgende Bericht klären."

EVGA 7900 GT KO Superclocked

"EVGA ist bekannt für bereits übertaktete Grafikkarten ohne Verlust der hiesigen Garantie. Die der Technic3D Redaktion vorliegende e-GeForce 7900 GT KO Superclocked Grafikkarte wird mit satten 580 MHz GPU Takt und 1.580 MHz Speichertakt an den leistungshungrigen Kunden ausgeliefert. Die Speicherkapazität von 256 Megabyte wird hingegen beibehalten. Ob der Mehrpreis gegenüber einer Standard-Variante vertretbar ist und was noch in der Karte steckt, zeigt das nachfolgende Review."

Thermaltake Wasserkühlungszubehör

"Thermaltake bietet neben der BigWater 745 Wasserkühlung, zum Beispiel eine externe Variante wie die Symphony mini oder ein komplettes wassergekühltes Gehäuse, das Kandalf LCS. Was aber, wenn der bedürftige User in Form einer entsprechend gekühlten Grafikkarte, Northbridge oder auch Arbeitsspeicher aufrüsten möchte? Hier bietet Thermaltake die Möglichkeit, den Rechner mit den jeweiligen Einzelkomponenten weiter auszustatten. In einem Testverlauf mit der BigWater 745 zeigt Technic3D, wo die Vor- und Nachteile des Thermaltake Zubehör liegen."

Catalyst 6.8 Treibervergleich

"Der Catalyst 6.8 steht zum Download bereit. Wie er sich gegen seine Vorgänger schlägt, zeigt der Treibervergleich bei Technic3D."

Coolermaster Mystique RC-631

"Coolermaster hat sich auf dem Gehäusesektor bereits durch einige attraktive und durchdachte Serien von Aluminium Towern, wie zum Beispiel Wavemaster, Praetorian oder Stacker einen Namen gemacht. Aktuell stellt Coolermaster ein Exemplar der jüngsten Gehäuseserie mit dem Namen Mystique RC-631 für einen Test zur Verfügung. Die Mystique Gehäuse sind in zwei Designs, den Farben Schwarz und Silber sowie mit oder ohne Window erhältlich. Ob das Mystique die Erfolgsgeschichte der Coolermaster Gehäuse fortsetzt, zeigt der folgende Test."

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!