2005: Kingston mit höchstem Umsatz seit Firmengründung


Erschienen: 16.02.2006, 12:00 Uhr, Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn

Kingston gab heute die Zahlen für das vergangene Geschäftsjahr 2005 bekannt. Das Unternehmen erreichte einen Umsatz von 3 Milliarden US-Dollar und damit eine Steigerung von 22 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Dies ist seit der Firmengründung im Jahr 1987 der höchste Umsatz.

Kingston erreichte erstmals 1995 die Ein-Milliarden-Grenze. Im Jahr 2004 hat das Unternehmen mit einem Umsatz von 2,45 Milliarden die Erwartungen von 2 Milliarden bei weitem übertroffen. Im eben abgeschlossenen Geschäftsjahr 2005 veröffentlicht das Unternehmen nun eine Rekordumsatz von genannten 3 Milliarden US-Dollar.

"Wir sind unglaublich stolz darauf die 3 Milliarden Dollar erreicht zu haben, vor allem, nachdem wir erst vor einem Jahr die 2 Milliarden Dollar Grenze sprengen konnten," sagte John Tu, Mitbegründer von Kingston Technology. "Diesen Meilenstein erreicht zu haben ist das Ergebnis unseres Supports, unserer Loyalität und der engen Bindung an unsere Vertriebspartner, an unsere Mitarbeiter und an unsere Kunden," so John Tu weiter.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!