S73G: BenQ mit neuem 14,1 Zoll Core Duo Notebook


Erschienen: 23.06.2006, 14:00 Uhr, Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn

BenQ bringt mit dem 14,1 Zoll Joybook ein Notebook speziell für den Business Bereich auf den Markt. Dank kleiner Größe (338 x 248 x 23 mm) kombiniert mit einer WXGA Auflösung (1.280 x 800, 16:10, 200 cd/m² Helligkeit) und einem geringen Gewicht von lediglich 2,3 kg ist das Joybook S73G ideal für die Geschäftsreise, so BenQ in seiner aktuellen Pressemitteilung.

Im Inneren des Joybook S73G arbeitet der neue Core Duo T2400 Prozessor von Intel (667 MHz FSB, 1,83 GHz, 2 MB L2), kombiniert mit 512 MB DDR2-Speicher und einer 80 GB Festplatte. Als Grafikkarte leistet die ATi Mobility Radeon X1600 mit 256 MB ihre Dienste. Des Weiteren finden wir einen Double-Layer-DVD-Brenner und folgende Anschlüsse am S73G von BenQ: 1x Bluetooth, 1x Firewire, 1x CIR, 4x USB 2.0, 1x ExpressCard, 1x VGA out, 1x Modem 56k (RJ11), 1x Netzwerk (RJ45), WLAN (bis 54Mbit), 1x S-Video, Kartenleser 5-in-1, 1x Mikrofonausgang, 1x Kopfhörer/SPDIF. Der mitgelieferte 6 Zellen Lithium Ionen Akku soll für ca. 3,5 Std. Laufzeit sorgen.

Das Notebook ist ab Ende Juni zu einem unverbindlichen Verkaufspreis von 1.299 Euro im Fachhandel erhältlich. Der Lieferumfang beinhaltet unter anderem BenQ QMedia, BenQ QMusic, QPresentation, BenQ QPower, Adobe Reader 6.0, Nero Express 6.0, PC-Cillin, Skype und Windows XP Home Edition (OEM).

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentare (3)Zum Thread »

1) Mr. Smith (23.06.2006, 14:21 Uhr)
sieht top aus + netter Preis, nur warum mikrige 512 BM-RAM ?? Und wahrscheinlich mit 2*256 MB Module.

und die software ist ein wenig alt.


ah, auf der computerbase steht:

Für zusätzlichen Speicher steht eine zweite freie Speicherbank zur Verfügung"
2) Vectrafan (23.06.2006, 14:43 Uhr)
naja für buisness anwendungen sollten 512mb reichen, wobei die x1600 in so nem nb überflüssig ist
3) Gast (23.06.2006, 18:06 Uhr)
also wenn man noch mehr ram ins nb packt, dann ist es ein klasse gerät...
Kommentar abgeben 


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!