CeBIT 2006: GeForce Go 7800 GTX SLI ist da - Benchmarks


Erschienen: 09.03.2006, 21:00 Uhr, Quelle: Hardware-Mag, ComputerBase, Legit Reviews, Autor: Patrick von Brunn

Hersteller Nvidia gibt am ersten CeBIT-Tag gleich so richtig Gas und präsentiert eine Reihe neuer Produkte. Neben Quad-SLI und den neuen GeForce 7900 und 7600 Serien stellte man auch offiziell SLI fürs Notebook vor und treibt die Performance im Desktop-Replacement-Bereich weiter an. SLI verbindet zwei GeForce Go 7800 GTX Grafikchips in Gaming-Notebooks, die auf dem nForce 4 SLI Chipsatz basieren. Dabei stehen dem Anwender die gewohnten Features und Funktionen einer SLI-basierten Plattform zur Verfügung: Dynamic Load Balancing nach verschiedenen Vorgaben (SFR oder AFR) und das so genannte SLI Anti-Aliasing bis zu 16-fach.

Notebooks mit SLI-Technologie sind ab sofort bei allen führenden Gaming-Systemherstellern erhältlich. Dazu zählen Sager, Alienware, Velocity Micro und Voodoo sowie die Partner ABS, AJP, BioHazard, Cybersystem, Evesham, Gericom, Hypersonic, Multirama, Olidata, Plaisio, ProStar, rockdirect, Rombus, Savrow, Vicious PC, XS2 und Wortmann. Eine vollständige Liste von SLI-Notebooks gibt es unter SLIZone.com. Darüber hinaus werden SLI-Notebooks auf der CeBIT 2006 (noch bis 15. März) am Nvidia-Stand B20 in Halle 23 ausgestellt.

Unsere stets fleißigen Kollegen von ComputerBase hatten bereits die Möglichkeit einen kurzen Benchmark auf einem der neuen SLI-Notebooks durchführen zu können. Für diese Zwecke diente das AMD Turion 64 basierte 19 Zoll Notebook M590K von Clevo. Zusammen mit Nvidias ForceWare 83.90 erreichte das Gerät satte 10.293 Punkte in Futuremarks 3DMark05 und satte 23.489 in der 03er Version. Die Jungs von Legit Reviews konnten des Weiteren schon einen Blick auf eines der mobilen nForce 4 SLI Boards, bestückt mit zwei GeForce Go 7800 GTX Chips im MXM-Formfaktor, werfen.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentare (4)Zum Thread »

1) Gast (09.03.2006, 23:51 Uhr)
net schlecht. Besser als meine 7800 GT, aber wie siehts denn bitte mit der Lautstärke und der Hitze aus? Verglühen meine Finger, wenn ich die Notebooktastatur verwende?
2) ventu (10.03.2006, 00:24 Uhr)
Zitat:
Original von Gast
Verglühen meine Finger, wenn ich die Notebooktastatur verwende?


Das Problem wird sich sicherlich gar nicht erst ergeben, da der Akku schneller leer ist, als diese sich erwärmen kann Stinkefinger
3) monster23 (10.03.2006, 09:49 Uhr)
Lol, das stimmt
4) Gast (14.03.2006, 08:45 Uhr)
naja die haben sich schon was dabei gedacht also erstmal kommen lassen und testen !
Kommentar abgeben 


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!