MEGABOOK S271: MSI mit Turion 64 X2 Subnotebook


Erschienen: 17.05.2006, 13:00 Uhr, Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn

MSI kündigt mit dem MEGABOOK S271 die sofortige Verfügbarkeit des ersten MSI-Notebooks mit Turion 64 X2 Mobiltechnologie an.

Als Basis der Plattform dient ATis RS485M-Chipsatz (+ SB460 Southbridge), der unter anderem integrierte Radeon X300 Grafik bietet (bis zu 128 MB HyperMemory). Das dank Glaretype kontrastreiche 12,1 Zoll WXGA-Display im 16:10-Format mit einer maximalen Auflösung von 1.280 mal 800 Bildpunkte sorgt für scharfe Bilddarstellungen. Für die Verbindung zur Außenwelt ist gesorgt: nebst integrierten 56k-Modem, Bluetooth und Gigabit-Ethernet-Schnittstelle ist das S271 zudem mit einer MSI eigenen Wireless-LAN Mini-PCI Steckkarte ausgestattet. Letztere ermöglicht kabellose Netzwerkverbindungen nach IEEE-Standard 802.11a, b oder g und bietet Features wie Trimode, Dualband, WPA2 und dem nach IEEE-Standard 802.11e spezifizierten QoS (Quality Of Service). Die Wireless-LAN-Verbindung lässt sich mit einem der vier Funktionsknöpfe an der Tastatur hardwareseitig ein- und ausschalten. Alle Modelle der MEGABOOK S271 Serie sind mit einem 8x/4x DVD-Slimline-Brenner, 3-in-1-Kartenlesegerät (SD/MMC, MS), drei USB 2.0-Anschlüssen sowie i.Link-Schnittstelle ausgerüstet. Zudem ist der kombinierte analog/digitale (S/PDIF) Audioausgang Dolby Home Theatre zertifiziert.

Der Kunde hat je nach Modell Auswahl zwischen verschiedenen Konfigurationen, welche Prozessor (alle CPUs erhältlich), Festplatte (60 bis 120 GB) und Arbeitsspeicher (512 MB oder 1 GB) betreffen. Das MEGABOOK S271 bringt etwa 1,9 kg auf die Wage und liefert mit einem 8 Zellen Li-Ion (4800 mAh) Akku etwa 3 Stunden Laufzeit. Die Abmessungen betragen 303 x 225 x 27 mm.

Seitens der Software liefert MSI das Subnotebook mit Microsoft Windows XP Home, Anti-Virus-, Brenn- und DVD-Player-Software aus. Die MEGABOOK S271-Serie ist ab Ende Mai zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 1.299 Euro in den Farben weiß und schwarz erhältlich.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentare (5)Zum Thread »

1) Gast (17.05.2006, 14:41 Uhr)
boah sind die häßlich. und noch nichteinmal dvi. akkulaufzeit ist dann wahrscheinlich irgendwas unter 3 stunden...
2) Babe (17.05.2006, 15:04 Uhr)
Zitat:
Original von Gast
akkulaufzeit ist dann wahrscheinlich irgendwas unter 3 stunden...

Siehe Text.
3) Gast (17.05.2006, 15:15 Uhr)
aja, wer lesen kann ist klar im vorteil. aber ich sags ja. drei stunden - und das ist ne herstellerangabe - also eher weniger...
4) Mr. Smith (18.05.2006, 12:56 Uhr)
Toll, das ist ja echt mal Müll.
Wenn ich das mit dem neuen I-Book verlgeich, dann wird mir schlecht.
5) Gast (07.06.2006, 10:37 Uhr)
Ich habe den MSI271 bestellt. Keinen Apfel.

Ich heirate doch auch ned eine 70-jährige, sondern eine knusprige 25-jährige.

Welcher Notbuck ist schon schön .... jaja, darauf kommts ja an :-)



Thema geschlossen. Keine weiteren Kommentare möglich.