Intel: X38 mit neuen Funktionen für Enthusiasten


Erschienen: 07.08.2007, 15:15 Uhr, Quelle: DigiTimes, Autor: André Orlowski

Der kommende High-End-Chipsatz X38 von Intel wird mit zwei neuen Features für den anspruchsvollen Enthusiasten ausgestattet sein. Zum einen ist es "Extreme Memory" und zum zweiten das "Extreme Tuning Utility" Tool.

Bei Extreme Memory handelt es sich um eine Funktion, welche im Grunde genommen das gleiche bewirken soll wie Nvidias SLI Memory Technologie. Im Gegensatz zu Nvidias Pendant funktioniert Extreme Memory nur mit DDR3-Speicher und ist nicht abwärtskompatibel zum DDR2-Standard. Extreme Memory wird nicht nur im X38 zu finden sein, sondern auch im P35 und Intels kommender mobilen Plattform.

Das zweite neue Feature, welches sich, wie oben zu lesen ist, "Extreme Tuning Utility" nennt, ist uns auch von Nvidia her bekannt. Es gleicht dem Nvidia n-Tune Tool und soll auch die gleichen Funktionen bieten können. Dazu gehört natürlich auch das Setup von BIOS-Werten über Windows oder einem anderem Betriebssystem. Leider bleibt die Funktionalität erst einmal auf den X38 beschränkt, andere Chipsätze werden nicht unterstützt.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentare (5)Zum Thread »

1) Vectrafan (07.08.2007, 15:53 Uhr)
da kann intel ja bald mit 3 fach extreme werben, aber irgendwie find ich das extreme nervig
2) Warhead (07.08.2007, 16:25 Uhr)
tja der hang zu übertreibungen für sachen die die meisten gar nicht wollen/brauchen Augenzwinkern
3) Babe (07.08.2007, 16:45 Uhr)
Aber wer kein Interesse daran hat, der wird sicherlich kein Board mit X38 kaufen, das ist denke ich auch klar. Insofern sind die Features ja nicht schlecht, weil die Zielgruppe sicher Interesse daran hat.
4) zoTa (07.08.2007, 16:50 Uhr)
Der Preis ist bestimmt auch Extreme, aber der Chipsatz wird sicherlich seine Abnehmer finden
5) BigWhoop (07.08.2007, 17:03 Uhr)
naja von tuning unter windows ist erstmal wenig zu halten. und das andere kommt auch mit anderen Chipsätzen also mal schauen was es ausserdem noch kann smile
Kommentar abgeben 


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!