iPhone ist an einen iTunes Store Account gebunden


Erschienen: 13.06.2007, 16:30 Uhr, Quelle: Heise, Autor: Alexander Knogl

Das iPhone von Apple kommt am 29. Juni auf den US-Markt, der Nutzer benötigt jedoch für ein "Set-up" einen iTunes Store Account. Diese Information über "Get ready for iPhone" lässt ich auf der Webseite von Apple finden. Somit soll der Käufer eines iPhones, einen iTunes Store Account anlegen, wobei er nicht nur die dazugehörige Software installieren, sondern auch persönliche Informationen angeben muss. Des weiteren ist nicht bekannt für welche Zwecke die Anmeldung weiterhin dient. Trotz allem werden die Musikdateien nämlich ganz normal aus dem iTunes Store auf den Computer geladen und dann erst auf das iPhone übertragen, eine direkte Nutzung des iTunes Store mit dem iPhone ist bislang nicht geplant.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentare (8)Zum Thread »

1) BigWhoop (13.06.2007, 17:06 Uhr)
Das ist ja jetzt ein fader beigeschmack Augen rollen
2) Warhead (13.06.2007, 17:52 Uhr)
sehr komische praktiken, die apple da wieder durchzieht :-/
3) pame007 (13.06.2007, 18:30 Uhr)
aber nur so kommen sie auf ihre hohen itunes-downloadzahlen mit denen sie bei der wwdc angegeben haben Augenzwinkern
4) BigWhoop (13.06.2007, 18:42 Uhr)
Zitat:
Original von pame007
aber nur so kommen sie auf ihre hohen itunes-downloadzahlen mit denen sie bei der wwdc angegeben haben Augenzwinkern

leider konnte ich deinem post nun nicht entnehmen wie du es findest.

gut oder schlecht ?
5) Gast (19.06.2007, 00:47 Uhr)
sau mieß, eigentlich ist doch so etwas gar nicht rechtlich. das is ja wie der mediaplayer in windows, blos noch einen zahn schärfer!!!
so was gehört verboten!!!
6) BigWhoop (19.06.2007, 01:13 Uhr)
der unterschied liegt darin das dich bei windows keiner nötigt den player zu nehmen smile es gibt genug andere player.

wenn du aber ein ipod willst brauchst du itunes smile
7) Bastus (19.06.2007, 13:01 Uhr)
Es gibt auch Alternativen fürn iPod z.b. mit einem Winamp Plug-In. Das funktioniert auch wunderbar und ich brauch das iTunes net.
8) BigWhoop (19.06.2007, 13:20 Uhr)
hmm sry für den vertippsler smile meinte natürlich IPhone !
Kommentar abgeben 


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!