Razer stellt Lunar White DeathAdder für Mac vor


Erschienen: 01.05.2008, 18:30 Uhr, Quelle: Hardware-Mag, Autor: Patrick von Brunn

Razer bringt ab dem 20. Mai diesen Jahres die Lunar White Razer DeathAdder für Mac auf den Markt - eine Gaming-Maus für Rechtshänder, die auf die Bedürfnisse von Mac OS X Gamern zugeschnitten ist. Die DeathAdder für Mac ist die erste Gaming-Maus von Razer, die speziell für Mac-Gamer entwickelt wurde. Wo genau die Unterschiede zwischen PC- und Mac-Version liegen, hat man bislang nicht näher erläutert.

Lunar White Razer DeathAdder für Mac

Die Maus verfügt über den typischen 1800 dpi Razer 3G Infrarot-Sensor und technischen Verbesserungen, zu denen Razer ebenfalls keine genauen Angaben gemacht hat. Durch fünf unabhängig programmierbare Tasten und die On-the-Fly-Sensitivity-Technologie können Spieler ihre Mauseinstellungen schnell wechseln und an die jeweilige Spielsituation anpassen. Besonderes Highlight ist die mattschwarze, gummierte Oberfläche der Maus, die für einen festen und sicheren Griff sorgt. Ein weißes, pulsierendes Razer-Logo betont die elegante Form der DeathAdder für Mac, so Razer.

Ab dem 20. Mai 2008 wechselt die Lunar White Razer DeathAdder für Mac für 49,99 Euro den Besitzer.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentare (3)Zum Thread »

1) zoTa (01.05.2008, 22:50 Uhr)
Hmmm... ist doch ähnlich der Lachesis mit weisser Beleuchtung. Wird technisch nicht anders sein nur halt andere Farbe und for Mac ist eine reine Marketingstrategie.
Wenn ich einen reinen Mac Arbeitsplatz hätte, würde das bei mir auch funktionieren.
2) Babe (02.05.2008, 00:24 Uhr)
Technische Verbesserungen soll es auch geben, aber es ist nicht bekannt welche genau.
3) zoTa (02.05.2008, 07:47 Uhr)
Na dann bin ich mal gespannt smile
Kommentar abgeben 


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!