Webwatch: Neuigkeiten unserer Partner im Überblick


Erschienen: 25.07.2009, 19:00 Uhr, Quelle: E-Mail, Autor: Alexander Knogl

9600 GT vs. HD 4670

"Wenn die Werbetrommel gerührt wird, dann sind die Luxus-Beschleuniger ganz vorne. Geworben wird mit GTX 295 und HD 4870 X2, aber eben nicht mit 9600 GT und HD 4670 - unseren heutigen Testkandidaten. Dabei sind es gerade jene Modelle, die dank kleinem Anschaffungspreis ein breites Publikum potentiell ansprechen.Wer ist da unten, wo das viele Geld verdient wird, eigentlich besser? Nvidia oder ..."

Lian Li PC-9 Midi-Tower

"Mit dem PC-9B stellt der taiwanesische Hersteller Lian Li einen weiteren edlen und zeitlosen Midi-Tower vor. Neben der hochpräzisen Verarbeitung wirbt das Gehäuse mit einem hotswapfähigen SATA-Festplattenkäfig zum schnellen Festplattentausch. Schlauchöffnungen zum Einsatz einer externen Wasserkühlung könnten für Overclocker interessant sein und teilweise entkoppelte Bauteile sollten einen Einstieg in den Silentbereich ermöglichen."

Seventeam ST 750Z-AF Netzteil

"Die Firma Seventeam gehört zu den Firmen, die ein Netzteil schon mal komplett überarbeiten wenn im Test Schwachstellen auftreten. Bei dem nun vorlegenden Modell ST 750Z-AF mit einer Ausgangsleistung von 750W wurden verschiedene Verbesserungsvorschläge seitens Technic3D konsequent umgesetzt. Die Änderungen betreffen so z.B. die Lüfterlautstärke, die Anzahl der Anschlussmöglichkeiten und die Länge der Kabel. Innerhalb der der Z-AF Serie gibt es die Ausgangsleistungen 550W, 650W, 750W und 850W."

Xigmatek Midgard Midi-Tower

"Xigmatek sollte eigentlich jedem ein Begriff sein, wenn es um CPU-Kühler oder Lüfter geht. In diesen Bereichen hat sich Xigmatek ja schon einige Marktanteile sichern können. Doch nun versucht sich der Hersteller auch im Bereich Gehäuse am Markt zu etablieren. Um zu sehen, wie Xigmatek der Einstand gelungen ist, wurde der Midgard Midi-Tower von uns einmal etwas genauer betrachtet und einem ausführlichen Test unterzogen. Wie das Gehäuse verarbeitet ist und wie es sich im Test geschlagen hat, erfahrt Ihr im folgenden Bericht. Viel Spaß beim Lesen ..."

Corsair HX850W 850 Watt Netzteil

"Der Mut zur Lücke mag zuweilen ganz vorteilhaft sein, in einem Produkt-Portfolio gestaltet sich dies eher kontraproduktiv, denn der Verbraucher kauft dann bei der Konkurrenz. Corsair weiß das sehr genau und parkt zwei neue Modelle der überaus erfolgreichen HX Professionell Netzteilserie im Regal: das HX750W sowie das HX850W, mit dem wir uns in diesem Review eingehend befassen wollen. Dabei soll uns die Polemik der 80+ Diskussion (ob nun 80+ Gold oder 80+ silber zertifiziert) nicht weiter tangieren, zumal diese Zertifizierung bestenfalls eine rudimentäre Aussagekraft über die Qualität eines Netzteils erbringt. Die Effizienz unterhalb von 20% Last wird gar nicht berücksichtigt, die Stabilität egal unter welcher Last wird ebenso wenig skizziert, wie die korrekte Funktion der jeweiligen Schutzschaltungen, um nur ein paar Beispiele zu nennen. Belassen wir 80+ also dort, wo es die Marketing Strategen gerne hätten und konzentrieren wir uns auf das eigentliche Geschehen. Mit den HX750W und HX850W will Corsair in erster Linie natürlich Kunden zum Kauf motivieren, denen das Beste gerade gut genug ist, was aber angesichts der starken Konkurrenz (Seasonic M12D und Enermax Revolution 85+) nicht eben aus dem Handgelenk zu schütteln ist. Als Partner wurde CWT (Channel Well Technologie) auserkoren, mit denen Corsair schon einige gute Erfahrungen sammeln konnte, zumal die Firma dafür bekannt ist, eigenen Ideen aufgeschlossen gegenüber zu stehen, denn dieses Projekt wäre mit irgendwelchen OEM Layouts von der Stange nicht zu bewältigen. Schauen wir uns also gemeinsam an, was Corsair und CWT da aus dem Hut gezaubert haben, viel Vergnügen beim Lesen..."

Plantronics Gamecom 777

"Die Firma Plantronics stellt mit dem Gamecom 777 ein Headset zur Verfügung, welches dank einer Dolby Headphone Technology realistische 5.1 Effekte wiedergeben soll. Wie gut dies funktioniert und was das Gerät noch weiteres zu bieten hat, lest ihr in diesem Review."

Inter-Tech 9909 Airmaster

"Heute wollen wir Euch das Inter-Tech 9909 Airmaster vorstellen. Inter-Tech ist eine auf dem europäischen Markt eher unbekannte Firma, besitzt aber trotzdem eine sehr große Palette an verschiedenen Gehäusen, Netzteilen und weiterem Computerzubehör."

EKL Alpenföhn Heidi

"Fast jeder kennt die Geschichte von Heidi, die weit oben auf der Alm mit ihrem etwas störrischen Großvater zurechtkommen muss. Dank der Firma EKL zieht Heidi nun von der Alm in die Stadt und damit in den heimischen Rechner. Dort ist es nicht der Großvater den es zu bändigen gilt, sondern aktuelle Pixelbeschleuniger welche ebenso hitzköpfig wie der alte Herr sind. Auch der Charakter passt wie die Faust auf das Auge, Heidi ist stets besonnen und ruhig. Ähnlich der gleichnamige VGA-Kühler welcher mit seinem 120mm Lüfter für deutliche Ruhe im Gehäuse sorgen soll. In unserem aktuellen Test werden wir EKLs Alpenföhn Heidi unter die Lupe nehmen und prüfen wie viel "Coolness" Heidi von ihrer Alpentour mitgebracht hat um mit aktuellen Grafikkarten fertig zu werden."

Bionic Commando - Grenzenlose Möglichkeiten?

"1987 erschien für das NES ein Titel mit dem Namen Bionic Commando, welcher damals grafische Maßstäbe setzte. Im Jahre 2009 schickt Capcom nun den gleichnamigen Next-Gen-Nachfolger an den Start und hofft, auch wegen des innovativem Spielprinzips, an die Erfolge der ursprünglichen Version anknüpfen zu können."

ModmyMachine Lüfter Sleeving Tutorial mit Gewinnspiel

"Als nächstes Video Tutorial zum Thema Wasserkühlung und Casemodding, gibt es ab sofort auf YouTube den nächsten Teil von ModmyMachine (powered by Technic3D) mit dem Thema: Lüfter Sleeving. Die ersten Kommentare zum Video erhalten Gratis Lüfter."

Scythe Zipang 2 CPU-Kühler

"Im Februar 2008 offerierte uns Scythe mit dem damaligen Zipang Kühler einen würdigen neuen Vertreter der Top-Flow Kühler Zunft. Da die Konkurrenz inzwischen nachgezogen hatte, wäre die Krone dieser CPU-Kühler Kategorie zumindest wieder ein erstrebenswertes Ziel. Scythe sieht dies offenbar genauso und schickt aktuell mit dem Zipang 2 einen Nachfolger ins Rennen, der die früheren Verhältnisse wieder zurechtrücken soll. Doch zunächst noch ein kurzer Technik Schwenk: die Beliebheit dieser Kühlerspezies kommt nicht von ungefähr, kühlen sie doch gerade den sensiblen Bereich um den Prozessorsockel herum mit seinen Spannungswandlern und Mosfets sehr intensiv, da die Lüfter auf Grund ihrer Top-Flow Ausrichtung (von oben herab auf den zu kühlenden Bereich) genau dorthin fokussiert wurden. Man durfte also gespannt sein, ob der Kabuto aus eigenem Hause und vor allem der Thermalright AXP-140 übertroffen werden konnten, viel Spaß beim Lesen unserer Resultate..."

Microsoft Wireless Mobil Mouse 6000 – BlueTrack im Kleinformat!

"Dass Microsoft nicht nur mit Gamer-Peripherie begeistern kann, sollte nicht erst seit den ergonomisch geformten Tastaturen und Mäusen bekannt sein. Mit seiner neuen Wireless Mobil Serie zeigt der Hersteller nun, dass in erstaunlich kompakte Mäuse selbst die aktuellste Technik problemlos integrierbar ist. Mit der Microsoft Wireless Mobil Mouse 6000 nehmen wir das Top-Modell der Serie genauer unter die Lupe. Wie sie sich im Office-Alltag und bei Spielen schlägt, findet sich auf den nachfolgenden Seiten unseres Reviews."

KeySonic ACK-540 ALU+RF HTPC Tastatur

"KeySonic brachte mit der ACK-540 ALU+RF eine kabellose Tastatur in den Handel. Die Mini-Tastatur mit integriertem Touchpad soll mit schickem Design vor allem im HTPC-Bereich Anwendung finden. Ob die ACK-540 ALU+RF Wireless Tastatur die Anforderungen einer HTPC-Tastatur erfüllt, zeigt der folgende Testbericht."

OCZ Gladiator Max CPU-Kühler: Maximale Leistung?

"OCZ brachte mit dem Gladiator Max eine Weiterentwicklung des Vendetta 2 CPU-Kühlers. Größere Veränderungen sind nicht zu erwarten, jedoch ist es an der Zeit, den Kühler auf dem Intel Sockel 1366 gegen die Konkurrenz zu stellen."

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!