Corsair präsentiert Prozessorkühler Hydro Series H70


Erschienen: 10.08.2010, 20:00 Uhr, Quelle: E-Mail, Autor: Alexander Knogl

Beim Prozessorkühler H70 der Hydro Series handelt es sich um eine Weiterentwicklung des Hydro Series H50 mit verschiedenen Upgrades, die für eine noch bessere Kühlleistung sorgen. Dazu gehören ein Kühlerblock mit doppelter Stärke (50 mm) und höherer Wärmeabfuhrkapazität sowie eine Kühlfläche/-pumpe mit verbesserter Effizienz. Der H70 weist außerdem zwei 120 mm Lüfter mit regulierbarer Drehzahl in einer "Push-Pull-Anordnung" auf, die für einen optimalen Luftstrom mit geringer Geräuschentwicklung sorgen sollen.

Corsair Hydro Series H70

Wie der H50 bietet auch der Hydro Series H70 die Vorteile der Wasserkühlung in einem abgedichteten, vorgefüllten System, das keine Wartung erfordern soll. Die flache Kühlfläche ist ausgesprochen raumsparend und hat im Vergleich zu Kühlern mit einem Rohrsystem ein deutlich geringeres Volumen. Zum Lieferumfang des H70 gehören Befestigungen für die gängigsten Prozessoren von AMD und Intel auch alle erforderlichen Lüfter.

Der Prozessorkühler Corsair Hydro Series H70 ist ab sofort für ca. 86 Euro erhältlich (Quelle: Geizhals.at, Stand: 08/2010). Für das Gerät gilt eine Garantie von zwei Jahren.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!