Neue Kingston SSDNow V+ Modelle mit TRIM-Support


Erschienen: 26.01.2010, 11:00 Uhr, Quelle: Hardware-Mag, Autor: Patrick von Brunn

Kingston Digital, die auf Flash-Memory spezialisierte Tochtergesellschaft von Kingston Technology, liefert ab heute die 2. Generation der Kingston SSDNow V+ Serie aus. Die Mitglieder dieser Familie verfügen über Windows 7 TRIM-Support, sind mit Kapazitäten bis zu 512 GB verfügbar und bieten eine höhere Performance als die Vorgänger-Modelle. Kingstons SSDNow V+ Serie mit TRIM-Unterstützung sorgt dafür, dass während der gesamten Lebenszeit der SSD die Performance konstant bleibt und eine kontinuierliche Schreibgeschwindigkeit besteht (geringere Abnutzung durch Verringerung der Schreibzugriffe). Getestet wurde die Kingston SSDNow V+ mit der PCMark Vantage Advanced 1.0.1 HDD Suite. So erreichte die 512 GB Version einen Wert von 28.264 auf einem Windows 7 System. Dem gegenüber erreichte eine 7200 RPM SATA2-Harddisk lediglich 3.294 Punkte.

Die 2,5 Zoll Kingston SSDNow V+ ist die neueste Ergänzung zu Kingstons SSDNow Familie und ist mit Kapazitäten von 64, 128, 256 und 512 GB (MLC NAND-Flash) lieferbar. Der sequentielle Lese-Durchsatz beträgt 230 MB/s, der Schreib-Durchsatz 180 MB/s. Die Preise für die neuen Modelle liegen bei 191 (64 GB), 364 (128 GB), 704 (256 GB) respektive 1.399 Euro (512 GB).

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!