Sapphire stellt 890G CrossFireX Mainboard vor


Erschienen: 18.05.2010, 18:00 Uhr, Quelle: E-Mail, Autor: Alexander Knogl

Mit dem CrossFireX PC-AM3RS890G erweitert Sapphire sein Mainboard-Portfolio um ein weiteres Sockel AM3-Mainboard. Das neue Mainboard ist auf Basis eines AMD 890GX + SB850 Chipsatzes und unterstützt bis zu 16 GB DDR3 1066/1333/1600 Arbeitsspeicher. Ein 128 MB großer "SidePort Memory", der auf der Platine angebracht ist, kommuniziert direkt mit der integrierten Radeon HD 4290. Des Weiteren sind zwei PCI-Express Steckplätze vorhanden, die einen CrossFire Betrieb erlauben. Weitere Steckplätze wie ein PCI-Express x1, PCI-Express Mini Card und PCI Steckplatz sind zudem verfügbar. Für die Ausgabe sorgt ein VGA-, ein DVI- oder ein HDMI-Anschluss. Angebunden an die SB850-Southbridge sind sechs 6 Gb/s SATA3 Ports, ein eSATA-Port, ein Ultra DMA IDE-Port, ein GigaBit Ethernet-Anschluss, Audio- und zwölf USB 2.0-Anschlüsse.

Sapphire PURE CrossFireX PC-AM3RS890G

Das Sapphire PURE CrossFireX 890GX unterstützt auch die neuen Phenom II X6 Prozessoren und ist für ca. 133 Euro erhältlich. (Quelle: Geizhals.at, Stand: 05/2010)

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentare (1)Zum Thread »

1) JSF (18.05.2010, 19:54 Uhr)
geht ned traurig

/edit grad gesehen das is wieder das Datum Augenzwinkern

http://www.hardware-mag.de/news/2010/mai/sapphire_stellt_890g_crossfirex_mainboard_vor/


Bastus: Danke, wurde gefixt.
Kommentar abgeben 


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!