Corsairs PC-Gehäuse Carbide Series 200R


Erschienen: 05.11.2012, 17:45 Uhr, Quelle: Pressemitteilung, Autor: Stefan Boller

Corsair stellte die Midi-Tower-Gehäuse der Carbide Series 200R vor. Das Carbide Series 200R ist das preiswerteste Gehäuse von Corsair. Es umfasst viele der fantastischen Funktionen, die Corsair-Gehäuse bei PC-Enthusiasten und Gamern so beliebt machen: integrierte SSD-Kompatibilität, USB 3.0-Anschlüsse an der Vorderseite, intelligente Kabelführung, werkzeugfreie Installation und eine mattschwarze Innenlackierung. Ein Schraubendreher wird nur für den Einbau der Hauptplatine benötigt.

Das Carbide 200R präsentiert sich im Unterschied zu anderen günstigen Gaming-Gehäusen in einem minimalistischen, eleganten Look, der sowohl Gamer als auch leidenschaftliche Systembauer und professionelle Systemintegratoren beeindrucken soll. Darüber hinaus eignet sich das Gehäuse mit acht Lüfterbefestigungen (zwei Lüfter sind im Lieferumfang enthalten), werkzeugfreiem Einbau von vier 3,5-Zoll-Laufwerken und vier 2,5-Zoll-SSDs sowie ausreichend Platz für lange Grafikkarten selbst für High-End-PCs.

Das Corsair Carbide Series 200R ist ab sofort weltweit bei allen Vertriebs- und Fachhändlern von Corsair erhältlich und kostet (in den USA) 59 US-Dollar.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!