Plymouth deinstallieren

  • Es kann bei Betriebsystemen auf basis von ubuntu dazu kommen das eine fehlermeldung erscheint vor dem starten des Desktopmanagers.



    Code
    1. plymouthd: ply-terminal.c:611: ply_terminal_open: Assertion terminal != ((void *)0) failed


    um diese Fehlermeldung weg zu bekommen muss das paket "Plymouth" deinstalliert werden. Dies ist aus abhängigkeitsgründen aber nicht so leicht.


    Also müssen wir einen Umweg machen. Erstmal ein dummypaket herunterladen und installieren:


    Dummy Paket von Plymouth


    mit


    Code
    1. sudo wget https://bugs.launchpad.net/ubuntu/+source/mountall/+bug/556372/+attachment/2934837/+files/plymouth-dummy_1.0_all.deb


    und


    Code
    1. sudo dpkg -i plymouth-dummy_1.0_all.deb


    danach funktioniert auch endlich ein


    Code
    1. sudo apt-get purge plymouth


    und der Fehler ist weg.

  • Es kann bei Betriebsystemen auf basis von ubuntu dazu kommen das eine fehlermeldung erscheint vor dem starten des Desktopmanagers.



    Code
    1. plymouthd: ply-terminal.c:611: ply_terminal_open: Assertion terminal != ((void *)0) failed


    um diese Fehlermeldung weg zu bekommen muss das paket "Plymouth" deinstalliert werden. Dies ist aus abhängigkeitsgründen aber nicht so leicht.


    Also müssen wir einen Umweg machen. Erstmal ein dummypaket herunterladen und installieren:


    Dummy Paket von Plymouth


    mit


    Code
    1. sudo wget https://bugs.launchpad.net/ubuntu/+source/mountall/+bug/556372/+attachment/2934837/+files/plymouth-dummy_1.0_all.deb


    und


    Code
    1. sudo dpkg -i plymouth-dummy_1.0_all.deb


    danach funktioniert auch endlich ein


    Code
    1. sudo apt-get purge plymouth


    und der Fehler ist weg.