NEWS / Kingston liefert erste FB-DIMMs aus: Modelle & Preise
04.04.2006 14:00 Uhr    0 Kommentare

Speicherspezialist Kingston kündigte heute die neue Linie seiner Fully Buffered DIMM Speicher-Module (FB-DIMM) an. Kingston hat damit zu einem frühen Zeitpunkt begonnen die nächste Generation der Speichertechnologien wie FB-DIMM zu unterstützen. Die neuen Kingston FB-DIMMs lösen dabei das DDR2-Problem hinsichtlich Geschwindigkeit versus Kapazitäts-Engpass und entsprechen den JEDEC Standards. Die FB-DIMM Speicher-Architektur erlaubt bis zu sechs Speicher-Kanäle wobei jeder Kanal bis zu acht Dual-Rank Speicher-Module unterstützt. Sie ermöglicht außerdem, dass zwei Kanäle simultan Lesen und Schreiben während parallel Transaktionen stattfinden.

"Die FB-DIMM Architektur steigert die Server-Memory-Kapazität von 8 GB auf 192 GB bei einer Hochgeschwindigkeits-basierten 4 GB Modul-Konfiguration. Das bedeutet eine 24-fache Steigerung," sagte J.K. Tsai, Director of Technology, Kingston Technology Company Inc. "Zusätzlich zur höheren Kapazität verfügen FB-DIMMs über eine Spitzen-Bandbreite, die viermal größer als bei Standard DDR2 Server-Modulen ist," ergänzte Tsai.

Gleichzeitig mit der Auslieferung gab man auch die Preise der ersten FB-DIMMs bekannt. Folgende ValueRAM Speichermodule arbeiten bei einer Spannung von 1,8 Volt, Timings von 4-4-4 und mit bis zu 533 MHz nach DDR2-Standard.

  • KVR533D2S8F4/512 (DDR2-533, Single Rank, ECC 512 MB Fully Buffered DIMM), 122 Euro
  • KVR533D2D8F4/1G (DDR2-533, Dual Rank, ECC 1 GB Fully Buffered DIMM), 238 Euro
  • KVR533D2D4F4/2G (DDR2-533, Dual Rank, ECC 2 GB Fully Buffered DIMM), 467 Euro

Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn
ZOTAC GeForce RTX 3080 AMP Holo im Test
ZOTAC GeForce RTX 3080 AMP Holo im Test
ZOTAC RTX 3080 AMP Holo

Mit der AMP Holo Variante bietet Hersteller ZOTAC eine ab Werk übertaktete und mit extravaganter Kühlung ausgestattete GeForce RTX 3080 an. Wir haben den Boliden im Test ausführlich beleuchtet.

INNO3D GeForce RTX 3080 Ti X3 OC im Test
INNO3D GeForce RTX 3080 Ti X3 OC im Test
INNO3D RTX 3080 Ti X3 OC

Nvidia bezeichnet die GeForce RTX 3800 Ti als seine neue Flaggschiff-Gaming-GPU, die erst kürzlich auf der Computex vorgestellt wurde. Wir haben die GeForce RTX 3080 Ti X3 OC von INNO3D ausführlich auf Herz und Nieren geprüft.

KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 GeForce RTX 3070 Ti SG

Auf der diesjährigen Computex präsentierte Nvidia zwei neue Ti-Versionen im GeForce-RTX-3000-Lineup. Dazu gehört auch die neue GeForce RTX 3070 Ti, die wir heute in Form der KFA2 Serious Gaming (1-Click OC) Karte im Test haben.

Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS HDD 16 TB

Mit der N300 bietet Toshiba eine Festplatten-Familie speziell für den Einsatz in NAS-Systemen an. Wir haben uns das 16-TB-Modell im Test genau angesehen und unter anderem mit der 14-TB-Version der N300 verglichen.