NEWS / T1000UX2G4: Super Talent DDR2-1000 mit EPP-Support
09.08.2006 19:00 Uhr    0 Kommentare

Super Talent kündigte heute die sofortige Verfügbarkeit, eines der schnellsten 2 GB DDR2 Kits aus eigener Produktion an. Der neue DDR2-1000 Speicher läuft bei 4-5-4-15 Latenzen und einer Spannung von 2,2 Volt. Der T1000UX2G4 unterstützt das Enhanced Performance Profil (EPP) von Nvidia - es sind bei diesen Modulen zwei Performance Profile im SPD programmiert, um die entsprechenden EPP-Fähigkeiten des BIOS zu unterstützen.

Dieser PC8000 Kit stellt den ersten OC-Speicher von Super Talent dar, welcher mit den neuen aus Aluminium gefertigten Blue Cast High Efficiency (HE) Heatspreadern ausgestattet ist. Der neue HE Speicherkühler hat speziell angeordnete Kühlrippen, um optimale Wärmeableitung vom Modul zu gewährleisten. Der HE Heatspreader wird künftig als Standardfeature auf der kompletten Super Talent OC-Speicherserie wieder zu finden sein (Markteinführung noch in diesem Monat).

Der empfohlene Enkundenpreis liegt bei ca. 359,00 Euro.

Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn
KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 GeForce RTX 3070 Ti SG

Auf der diesjährigen Computex präsentierte Nvidia zwei neue Ti-Versionen im GeForce-RTX-3000-Lineup. Dazu gehört auch die neue GeForce RTX 3070 Ti, die wir heute in Form der KFA2 Serious Gaming (1-Click OC) Karte im Test haben.

Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS HDD 16 TB

Mit der N300 bietet Toshiba eine Festplatten-Familie speziell für den Einsatz in NAS-Systemen an. Wir haben uns das 16-TB-Modell im Test genau angesehen und unter anderem mit der 14-TB-Version der N300 verglichen.

Intel Core i9-11900K und i5-11600K im Test
Intel Core i9-11900K und i5-11600K im Test
Core i9-11900K und i5-11600K

Mit Rocket Lake-S schickt Intel seine 11. Core-Generation ins Rennen und stattet die Serien i5, i7 und i9 mit neuen Modellen aus. Wir haben uns den Intel Core i9-11900K und den kleineren i5-11600K im Praxistest genau angesehen.

Seagate One Touch SSD 1 TB mit USB-C
Seagate One Touch SSD 1 TB mit USB-C
Seagate One Touch SSD 1 TB

Hersteller Seagate hat seine One Touch SSD-Familie aufpoliert und mit einem USB-C-Interface versehen. Außerdem bieten die Drives ein neues Äußeres und höhere Übertragungsraten von mehr als 1 GB/s. Mehr dazu in unserem Test.