NEWS / Gembird: 5.1 Vibration Headset AP-880 5.1 für 30 Euro
14.12.2006 14:00 Uhr    0 Kommentare

Das neue 5.1 Vibration Headset AP-880 5.1 von Gembird verfügt über eine integrierte Soundkarte mit Surround-Sound-Prozessor sowie eine Bass-Vibrationseinheit mit einer 40 mm-Membran. Neben einem 5.1-Surround-Klang auf den Stereokopfhörern soll der Vibrationsmodus bei soundintensiven Games oder Action-DVDs auf dem Notebook ein Hörerlebnis der Extraklasse garantieren. Die Ohrpolster aus Softleder verwöhnen durch einen außergewöhnlichen Tragekomfort, selbst bei langen Audio-Sessions. Zudem hält das gekapselte Kopfhörersystem wirkungsvoll Interferenzen und Geräusche von äußeren Quellen zurück. Über eine Bedienungseinheit am Kabel kann neben der Lautstärke die Intensität des Vibrationsbasses stufenlos eingestellt werden.

Am linken Kopfhörer des Bass Vibration Headsets ist zusätzlich ein hochwertiges Mikrofon mit Rauschfilter integriert, das sich frei drehen und arretieren lässt. So ist das AP-880 5.1 optimal zur Sprachaufzeichnung, für Karaoke und alle VoIP-Programme wie Skype geeignet. Die gute Sprachqualität gewährleistet, dass die Stimme unverzerrt und ohne nervige Hintergrundgeräusche übertragen wird. Ein zusätzlicher Treiber wird für den reibungslosen Betrieb des AP-880 5.1 nicht benötigt. Anschluss erfolgt mittels USB-Stecker an den PC oder das Notebook. Das 2,5 m lange Anschlusskabel bietet ca. 50 cm nach dem Kopfhörer eine Fernbedienung, über die auch die Vibrationsfunktion jeweils stufenlos zwischen 1 und 10 eingestellt werden kann. Des Weiteren lässt sich das Headset dort auch komplett ausschalten, um Strom zu sparen. Eine rote LED signalisiert den derzeitigen Status des Headsets.

Das Vibration Headset AP-880 5.1 ist ab sofort zum Preis von 29,99 Euro verfügbar.

Quelle: E-Mail, Autor: Alexander Knogl
ZOTAC GeForce RTX 3080 AMP Holo im Test
ZOTAC GeForce RTX 3080 AMP Holo im Test
ZOTAC RTX 3080 AMP Holo

Mit der AMP Holo Variante bietet Hersteller ZOTAC eine ab Werk übertaktete und mit extravaganter Kühlung ausgestattete GeForce RTX 3080 an. Wir haben den Boliden im Test ausführlich beleuchtet.

INNO3D GeForce RTX 3080 Ti X3 OC im Test
INNO3D GeForce RTX 3080 Ti X3 OC im Test
INNO3D RTX 3080 Ti X3 OC

Nvidia bezeichnet die GeForce RTX 3800 Ti als seine neue Flaggschiff-Gaming-GPU, die erst kürzlich auf der Computex vorgestellt wurde. Wir haben die GeForce RTX 3080 Ti X3 OC von INNO3D ausführlich auf Herz und Nieren geprüft.

KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 GeForce RTX 3070 Ti SG

Auf der diesjährigen Computex präsentierte Nvidia zwei neue Ti-Versionen im GeForce-RTX-3000-Lineup. Dazu gehört auch die neue GeForce RTX 3070 Ti, die wir heute in Form der KFA2 Serious Gaming (1-Click OC) Karte im Test haben.

Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS HDD 16 TB

Mit der N300 bietet Toshiba eine Festplatten-Familie speziell für den Einsatz in NAS-Systemen an. Wir haben uns das 16-TB-Modell im Test genau angesehen und unter anderem mit der 14-TB-Version der N300 verglichen.