NEWS / CeBIT 2006: Netgear zeigt Powerline HD mit 200 MBit/s
23.02.2006 14:00 Uhr    0 Kommentare

Netgear und Design of Systems on Silicon (DS2), Entwickler von Powerline-Chipsätzen, gaben heute ein gemeinsames Kooperations­abkommen bekannt. Die beiden Firmen entwickeln zusammen die nächste Generation von Powerline-Produkten, mit denen eine Datenübertragung von bis zu 200 MBit/s über das heimische Stromnetz möglich sein wird. Anwendern steht mit Powerline HD überall im eigenen Haus eine Netzwerkverbindung mit hoher Bandbreite zur Verfügung, ohne dass auch nur ein Kabel durch verlegt werden muss. Quality of Service (QoS)-Funktionen sollen eine ruckelfreie Bildübertragung garantieren.

"Anwendungen wie Online-Gaming, das Hören digitaler Musik im ganzen Haus oder das Anschauen von High-Definition (HD) Videos werden immer mehr zum Mainstream", so Marco Peters, Managing Director Central-, Nordic & Eastern Europe von Netgear. "Unsere Kunden verlangen deswegen nach schnellem und performantem Breitbandzugang in jedem Raum im Haus - nicht nur dort, wo Sie Ihre Router stehen haben. Und das idealerweise, ohne Kabel durch das gesamte Haus verlegen zu müssen."

Netgear zeigt Powerline HD dieses Jahr auf der CeBIT. Die ersten Geräte werden im Laufe des zweiten Quartals ausgeliefert.

Netgear: Halle 13, Stand C58

Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn
INNO3D RTX 3060 iCHILL X3 Red im Test
INNO3D RTX 3060 iCHILL X3 Red im Test
INNO3D RTX 3060 iCHILL X3 Red

Mit der iCHILL X3 Red bietet INNO3D eine GeForce RTX 3060 im extravaganten Design an. Die Karte kommt mit einer starken Triple-Fan-Kühlung, Heatpipe-Technologie und LED-Beleuchtung. Mehr dazu in unserem Praxistest.

Crucial X6 Portable SSD 4 TB im Test
Crucial X6 Portable SSD 4 TB im Test
Crucial X6 Portable SSD 4 TB

Mit der X6 Portable SSD bietet Crucial bereits seit längerer Zeit eine Familie flinker USB-SSDs an. Seit Anfang März gesellt sich nun auch ein größeres 4-TB-Modell hinzu. Mehr zum Neuling der Familie lesen Sie in unserem Test.

KFA2 GeForce RTX 3060 EX (1-Click OC) Test
KFA2 GeForce RTX 3060 EX (1-Click OC) Test
KFA2 RTX 3060 EX (1-Click OC)

Mit der GeForce RTX 3060 EX (1-Click OC) bietet Hersteller KFA2 eine Grafikkarte auf Basis der neuen GA106-GPU von Nvidia an. Was die Karten neben satten 12 GB GDDR6-Speicher noch zu bieten hat, lesen Sie in diesem Praxistest.

KFA2 GeForce RTX 3070 SG (1-Click OC) Test
KFA2 GeForce RTX 3070 SG (1-Click OC) Test
KFA2 RTX 3070 SG (1-Click OC)

Mit der GeForce RTX 3070 Serious Gaming bietet KFA2 eine Ampere-Grafikkarte im Custom-Design und mit praktischem 1-Click OC an. Wir haben den Boliden im Test beleuchtet und mit anderen GeForce RTX 3000 Modellen verglichen.