NEWS / Google lenkt ein: China-Portal mit Selbstzensur
26.01.2006 18:00 Uhr    0 Kommentare

Es scheint, als habe sich Google dem Druck der kommunistischen Partei in Peking gebeugt. Nachdem Internet-Zensoren der Regierung bereits die Cache-Funktion der Suchmaschine abgeschaltet hatten, mit deren Hilfe ältere Versionen von Websiten angezeigt werden können, filtert Google seit Mittwoch nun selbst politisch heikle Themen aus den Suchergebnissen heraus. Angezeigt werden nur diejenigen Ergebnisse, die von der kommunistischen Partei abgenickt worden sind.

"Um in China operieren zu können, haben wir einige Inhalte von den Suchergebnissen entfernt, die google.cn zur Verfügung stellt."
"Das Entfernen von Suchergebnissen steht im Widerspruch zu Googles Mission, aber überhaupt keine Informationen zu liefern - beziehungsweise eine stark verstümmelte Anwendererfahrung, die keinen Informationen gleich kommt - steht noch stärker im Widerspruch zu unserer Mission"
, so ein ranghoher Google-Manager.

Weltweit löste die Aktion besonders bei Menschenrechtsorganisiationen wie Amnesty International Empörung aus. Googles Glaubwürdigkeit könnte ernsthaften Schaden nehmen, da das Unternehmen bisher als unbeeinflußbar und neutral galt. Erst vor kurzem hatte man sich noch für das Motto "Don´t be evil" ausgesprochen.

Quelle: Financial Times Deutschland, Autor: Andreas Venturini
Sapphire TOXIC RX 6900 XT Limited Edition
Sapphire TOXIC RX 6900 XT Limited Edition
Sapphire TOXIC RX 6900 XT LE

Mit der TOXIC Radeon RX 6900 XT Limited Edition bietet Sapphire eine RX 6900 XT mit All-In-One Wasserkühlung und Overclocking ab Werk an. Wir haben uns den Boliden im Test zur Brust genommen!

ZOTAC GeForce RTX 3080 AMP Holo im Test
ZOTAC GeForce RTX 3080 AMP Holo im Test
ZOTAC RTX 3080 AMP Holo

Mit der AMP Holo Variante bietet Hersteller ZOTAC eine ab Werk übertaktete und mit extravaganter Kühlung ausgestattete GeForce RTX 3080 an. Wir haben den Boliden im Test ausführlich beleuchtet.

INNO3D GeForce RTX 3080 Ti X3 OC im Test
INNO3D GeForce RTX 3080 Ti X3 OC im Test
INNO3D RTX 3080 Ti X3 OC

Nvidia bezeichnet die GeForce RTX 3800 Ti als seine neue Flaggschiff-Gaming-GPU, die erst kürzlich auf der Computex vorgestellt wurde. Wir haben die GeForce RTX 3080 Ti X3 OC von INNO3D ausführlich auf Herz und Nieren geprüft.

KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 GeForce RTX 3070 Ti SG

Auf der diesjährigen Computex präsentierte Nvidia zwei neue Ti-Versionen im GeForce-RTX-3000-Lineup. Dazu gehört auch die neue GeForce RTX 3070 Ti, die wir heute in Form der KFA2 Serious Gaming (1-Click OC) Karte im Test haben.