NEWS / Microsoft: Neue Konkurrenz für iPod und Co?
06.07.2006 17:00 Uhr    0 Kommentare

Laut einem aktuellen Bericht der US-Tageszeitung New York Times soll Microsoft rechtzeitig zum Weihnachtsgeschäft einen tragbaren Media Player auf den Markt bringen. Als direkter Konkurrent zu Apples iPod soll dieser nicht nur Musik und Videos abspielen, sondern auch über eine drahtlose Netzwerkschnittstelle verfügen, um einen möglichst einfachen Musik-Download zu garantieren.

Die US-Zeitung beruft sich in ihrem Bericht auf Manager der Entertainment-Industrie, die am Vorabend nähre Informationen zu dem Vorhaben erhalten haben sollen, aber dazu angehalten wurden diese noch nicht weiterzugeben. In der österreichischen Niederlassung des Software-Konzerns wurde man bislang allerdings noch nicht über die Pläne informiert. Amerikanische Medientechnologie-Experten sehen in dem Vorhaben einen Versuch von Microsoft, neben der Xbox ein weiteres selbst entwickeltes Endgerät am Consumer Electronic Markt zu etablieren. Bisher versuchte das Unternehmen durch Kooperationen mit Herstellern von Endgeräten und Online-Musikanbietern die Verwendung der Media Player-Software zu verstärken.

Durch einen tragbaren Media Player würde Microsoft nicht nur neue Konkurrenz für Sony, Samsung und andere Hardware-Produzenten darstellen. Als Anbieter eines Gesamtpakets in Verbindung mit msn.music könnte das Unternehmen ein Gegengewicht zu Apples iPod und dem dazugehörigen iTunes Music Store bilden.

Quelle: pressetext, Autor: Christoph Buhtz
SATA-Revival: Crucial MX500 mit 4 TB im Test
SATA-Revival: Crucial MX500 mit 4 TB im Test
Crucial MX500 4 TB

Die MX500 von Crucial zählt zu den SSD-Klassikern am Markt und wird seit Herbst letzten Jahres auch als 4-TB-Version angeboten. Wir haben uns die Neuauflage der SATA-SSD im Test ganz genau angesehen.

INNO3D GeForce RTX 3090 Ti X3 OC im Test
INNO3D GeForce RTX 3090 Ti X3 OC im Test
INNO3D RTX 3090 Ti X3 OC

Mit der GeForce RTX 3090 Ti kündigte Nvidia bereits zur diesjährigen CES sein neues Flaggschiff an. Wir haben uns die brandneue INNO3D RTX 3090 Ti X3 OC mit GA102-350 Grafikchip im Praxistest genau angesehen.

SanDisk Extreme PRO SDXC 64 GB im Test
SanDisk Extreme PRO SDXC 64 GB im Test
SanDisk Extreme PRO, 64 GB

SanDisk ist für Speicherkarten im Profi-Segment bekannt und bietet mit der Extreme PRO SDXC eine UHS-II U3 Karte mit 300 MB/s lesend an. Wir haben das 64 GB Exemplar im Praxistest auf Herz und Nieren geprüft.

KFA2 RTX 3050 EX (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3050 EX (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3050 EX (1-Click OC)

Mit dem EX-Modell von Hersteller KFA2 folgt ein weiterer Bolide mit GeForce RTX 3050 in unser Testlab. Wie sich die Karte im Praxistest behaupten kann, lesen Sie in unserem ausführlichen Review.