NEWS / CeBIT 2006: Samsung zeigt neues Digitalkamera-Multitalent
13.03.2006 14:00 Uhr    0 Kommentare

Samsung hat auf der CeBIT ein neues Digitalkamera-Multitalent im Scheckkartenformat namens VP-MS15 vorgestellt. Neben der Digitalkamera dient Samsung VP-MS15 auch als MP3-Player, zeichnet Sprachnachrichten auf, lässt sich als Webcam einsetzen und ist zugleich ein mobiler Datenspeicher. Technisch können ein 5,25 MegaPixel-CCD-Chip und ein dreifacher optischen Zoom geboten werden. Videos werden im bekannten MPEG4-Format (640x480, 25 FPS) aufgenommen.

In der 120 Gramm leichten Kamera sind zudem schon 512 MB an Flash-Speicher verbaut. Sollte dies nicht reichen, können noch bis zu 1,5 GB im Mini-SD-Eingang untergebracht werden. Die Samsungs Memory-Camera in Schwarz-Silber-Optik ist ab März für 449 Euro erhältlich.

Quelle: E-Mail, Autor: Christoph Buhtz
ZOTAC GeForce RTX 3080 AMP Holo im Test
ZOTAC GeForce RTX 3080 AMP Holo im Test
ZOTAC RTX 3080 AMP Holo

Mit der AMP Holo Variante bietet Hersteller ZOTAC eine ab Werk übertaktete und mit extravaganter Kühlung ausgestattete GeForce RTX 3080 an. Wir haben den Boliden im Test ausführlich beleuchtet.

INNO3D GeForce RTX 3080 Ti X3 OC im Test
INNO3D GeForce RTX 3080 Ti X3 OC im Test
INNO3D RTX 3080 Ti X3 OC

Nvidia bezeichnet die GeForce RTX 3800 Ti als seine neue Flaggschiff-Gaming-GPU, die erst kürzlich auf der Computex vorgestellt wurde. Wir haben die GeForce RTX 3080 Ti X3 OC von INNO3D ausführlich auf Herz und Nieren geprüft.

KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 GeForce RTX 3070 Ti SG

Auf der diesjährigen Computex präsentierte Nvidia zwei neue Ti-Versionen im GeForce-RTX-3000-Lineup. Dazu gehört auch die neue GeForce RTX 3070 Ti, die wir heute in Form der KFA2 Serious Gaming (1-Click OC) Karte im Test haben.

Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS HDD 16 TB

Mit der N300 bietet Toshiba eine Festplatten-Familie speziell für den Einsatz in NAS-Systemen an. Wir haben uns das 16-TB-Modell im Test genau angesehen und unter anderem mit der 14-TB-Version der N300 verglichen.