NEWS / Fujitsu stellt 200 GB Festplatte für Notebooks vor
29.03.2006 15:00 Uhr    0 Kommentare

Das Unternehmen Fujitsu stellt am heutigen Mittwoch seine erste 200 GB Festplatte im 2,5 Zoll Gehäuse für Notebooks vor. Das Modell MHV2200BT verfügt über 8 MB Cache, ein SATA-Interface, unterstützt Native Command Queuing (NCQ) und dreht bei laufruhigen 4.200 Umdrehungen pro Minute.

Einen eher unkonventionellen Weg beschreitet Fujitsu beim Aufbau der Festplatte, da man noch auf die altbewährte "Longitudinal Recording" Technik setzt und somit nicht die nötige Datendichte für 200 GB Kapazität erreicht. Aus diesem Grund ist der Einbau einer weiteren Scheibe notwendig, welche zugleich aber auch die Bauhöhe ansteigen lässt. Dennoch ist das Laufwerk mit 12,5 mm Dicke noch verhältnismäßig flach. Zum Vergleich: Eine 160 GB Seagate 2,5 Zoll Festplatte kommt dank aktueller "Perpendicular Recording" Technik auf 9,5 mm Bauhöhe.

Die neue 200 GB HDD von Fujitsu soll frühestens ab Juli in den Regalen liegen. Einen genauen Preis konnte man noch nicht nennen.

Quelle: Heise, Autor: Patrick von Brunn
PocketBook Color im Test
PocketBook Color im Test
PocketBook Color

Mit dem PocketBook Color ist nun endlich ein E-Book-Reader mit Farbdarstellung auf dem hiesigen Markt erschienen. Wir klären in unserem ausführlichen Test die Vor- und Nachteile der Technik und des neuen Produktes.

KFA2 GeForce RTX 3080 SG im Test
KFA2 GeForce RTX 3080 SG im Test
KFA2 GeForce RTX 3080 SG

Mit der „Serious Gaming“ Edition bietet KFA2 eine GeForce RTX 3080 basierte Grafikkarte mit einfachem 1-Click OC und üppiger Ausstattung an. Wir haben den flotten Boliden im Test auf Herz und Nieren geprüft.

Crucial X6 und X8 Portable SSD 2 TB im Test
Crucial X6 und X8 Portable SSD 2 TB im Test
Crucial X6 und X8 Portable SSD

Mit den Familien X6 und X8 Portable SSD hat Hersteller Crucial zwei Serien externer USB-SSD-Laufwerke parat. Wir haben uns jeweils das 2-TB-Modell im Praxistest zur Brust genommen und ausführlich auf Herz und Nieren geprüft.

Razer Blade Stealth 13 Modell 2020 im Test
Razer Blade Stealth 13 Modell 2020 im Test
Razer Blade Stealth 13 2020

Mit der Blade Stealth 13 Familie bietet Razer schlanke Ultrabooks auf Basis von „Ice Lake“ an. Wir haben uns die aufpolierte Modellvariante 2020 mit Full-HD 120-Hz-Display und hochwertigen Komponenten im Test angesehen.